Mediathek von ARD und ZDF

"Supermediathek": ARD und ZDF bauen eigenes "Netflix"

TV-Themen | Quelle: SWYRL/Eric Leimann
ARD und ZDF reagieren in Sachen Streaming auf die Konkurrenz von Amazon, Netflix und Co.: Bald werden die Mediatheken-Inhalte der Einzelsender auch bei den anderen Portalen des öffentlich-rechtlichen Netzwerks verfügbar sein. Für europäische Erweiterungen der Idee ist man offen.


Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.




Gift auf dem Teller

Harvey Wiley: Erinnerungen an einen Quälgeist

TV-Tag | Quelle: SWYRL/Eric Leimann
Ein unbesungener Held der Menschheit bekommt seinen Dokumentarfilm. Der amerikanische Arzt und Lebensmittelchemiker Harvey Wiley kämpfte Anfang des 20. Jahrhundert für gesunde Nahrungsmittel, als die neue Lebensmittelindustrie unfassbare Zutaten und Betrügereien als modernes Essen verkauften.


Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.



Der Nebelmann

Ermittler mit problematischen Methoden

TV-Tag | Quelle: SWYRL/Maximilian Haase
Ein prominenter Ermittler wird auf den Fall eines verschwundenen Mädchens angesetzt - und setzt dabei auf umstrittene Methoden. Der Italiener Donato Carrisi verfilmte mit "Der Nebelmann" seinen eigenen Roman. Das Zweite zeigt das Regiedebüt nun als Free-TV-Premiere.

Lebenslinien: Einer, der Gesicht zeigt

Widerstand trotz Widrigkeiten

TV-Tag | Quelle: SWYRL/Hans Czerny
Der "Lebenslinien"-Film "Einer, der Gesicht zeigt" ist das persönliche Porträt des Sozialpädagogen Michael Helmbrecht, der vor Jahren mutiger Mitbegründer von Initiativen gegen den Rechtsextremismus war und diesen Widerstand nie aufgegeben hat.


Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.






Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.


Verena Altenberger

Der Verena-Altenberger-Sommer

Stars der Woche | Quelle: SWYRL/Eric Leimann
Der letzte neue Sonntags-Krimi der ARD vor der Sommerpause ist die "Polizeiruf 110"-Folge "Frau Schrödingers Katze" (20. Juni, 20.15 Uhr). Kommissarin Verena Altenberger startet derzeit beeindruckend durch. Der Versuch der Erklärung einer besonderen Schauspielerin.



Lucca Film Festival 2018

Der Menschelnde

Stars der Woche | Quelle: SWYRL/Sven Hauberg
Er zeigte die menschliche Seite der Queen und brachte Meryl Streep zum Singen: Der britische Regisseur Stephen Frears wird am 20, Juni 80 Jahre alt.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.



Trending auf SWYRL