TV-Tag


Wenn die Ehefrau plötzlich verschwindet

Quelle: SWYRL/Elisa Eberle

In der dritten Ausgabe der Sondersendung "Aktenzeichen XY... Vermisst" stehen abermals die Schicksale seit Jahren verschwundener Menschen und ihrer Angehörigen im Zentrum. Können Rudi Cerne und sein Publikum helfen?



Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter
Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass mir die teleschau GmbH den von mir ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und kann den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Ein 9.000 Jahre alter Cold Case

Quelle: SWYRL/Elisa Eberle

Ein archäologischer Fund aus dem Jahr 1934 stellt die Wissenschaft bis heute vor ein Rätsel: Wer waren die Frau und das Baby, die vor rund 9.000 Jahren in der Mittelsteinzeit starben? Eine ARTE-Doku klärt auf.


Solo für Sunny

Quelle: SWYRL/Bernd Fetsch

Ob Fußball-EM oder Sommerloch: Es gibt verschiedene Gründe, warum die Sender in diesen Wochen vor allem Wiederholungen zeigen, darunter reichlich Abgedroschenes. Aber zum Glück auch Highlights wie diese packende Miniserie, in der eine verstörte Ermittlerin und ein perverser Mörder aufeinandertreffen.


Die Drogen des Lebens

Quelle: SWYRL/Eric Leimann

Die Story dieser top besetzten Familiensaga rund um eine Schnaps-Dynastie klingt zunächst nach Omas Fernsehen. Trotzdem schafft der ZDF-Zweiteiler von 2022 Ungewöhnliches: Er erzählt das Leiden einer dysfunktionalen Reichenfamilie poetisch, klug und mit angenehmen Verrücktheiten.


Der zerbrechliche Traum von der perfekten, heilen Welt

Quelle: SWYRL/Susanne Bald

Mehrere Helikopter-Eltern möchten in der preisgekrönten Dramedyserie "Barcelona for Beginners" bei der Erziehung ihrer Kinder unbedingt alles richtig machen. Doch sie kommen immer wieder an ihre Grenzen und müssen erkennen: Zwischen Anspruch und Wirklichkeit liegen Welten.


Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter
Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass mir die teleschau GmbH den von mir ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und kann den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Vom Nerd zum Highschool-Liebling

Quelle: SWYRL/Rupert Sommer

Die ProSieben-Actionkomödie "SuperCool", die zur besten Sendezeit als deutsche Free-TV-Premiere läuft, erzählt einmal mehr das Märchen einer magischen Verwandlung - angereichert mit Auto-Verfolgsungsjagden und Bäng-Bäng-Momenten.


Gefährliche Inspiration

Quelle: SWYRL/Jasmin Herzog

Der Ärger ist vorprogrammiert: In François Ozons Drama "Swimming Pool" treffen zwei Frauen aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten.


Chinatown in Südtirol

Quelle: SWYRL/Hans Czerny

Der Titel trügt nicht: Im nun wiederholten 17. ARD-"Bozen-Krimi" von 2023 geht es ums Erben. Und da herrscht zumindest in Südtirol noch immer die Erstgeborenen-Regel. Die nachfolgenden Geschwister gehen eher leer aus. Guter Grund für tief greifende Konflikte.


Vorbilder, die in Jahrmillionen gewachsen sind

Quelle: SWYRL/Hans Czerny

Im zweiten Teil der 3sat-Wissensserie "Inspired by Nature" werden Technologien dargestellt, die sich Erkenntnisse zunutze machen, die von der Natur im Laufe von Millionen Jahren entwickelt wurden. Biomimikry lautet das Zauberwort.


Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter
Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass mir die teleschau GmbH den von mir ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und kann den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Brillante Blicke in menschliche Abgründe

Quelle: SWYRL/Jasmin Herzog

Rätselhafte Taten, menschliche Abgründe - und die Frage nach der "Schuld": Die exzellenten Kurzfilme nach Geschichten Ferdinand von Schirachs zeigen, dass auch deutsche Fernsehformate brillant sein können. Wer die Erstausstrahlung verpasst hat, bekommt nun eine zweite Chance.


Darf ein Gericht über Leben und Tod entscheiden?

Quelle: SWYRL/Andreas Fischer

Kniffliges Justizdrama und starke Charakterstudie: Emma Thompson brilliert in der Romanverfilmung "Kindeswohl" als Richterin, die privat in Turbulenzen steckt und beruflich in einem ethischen Dilemma. ARTE zeigt den Film nun zur Primetime.


Ist vegan wirklich besser?

Quelle: SWYRL/Elisa Eberle

In einer neuen Ausgabe der ZDF-Verbraucherreihe "besseresser" dreht sich alles ums Vegane: Wie gut sind die zunehmend beliebten Alternativen zu tierischen Produkten wirklich? Sebastian Lege macht den Test.


Blick hinter die Kulissen der Grundausbildung

Quelle: SWYRL/Elisa Eberle

Die Bundeswehr zählt noch immer zu den größten Arbeitgebern Deutschlands: 18.000 Menschen starten jährlich ihre Karriere als Rekruten. Doch wie gestaltet sich der Alltag in der Kaserne? Eine vierteilige ZDF-Doku begleitet junge Menschen durch die Grundausbildung.


Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter
Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass mir die teleschau GmbH den von mir ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und kann den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.


Glitzer, Glamour und Fremdscham

Quelle: SWYRL/Marina Birner

Den Trash-TV-Boom nehmen die Macher von "Die Discounter" zum Anlass, das Genre in einer Miniserie komplett neu zu erfinden. "Player of Ibiza" ist eine herrlich durchgeknallte Satire mit Martin Brambach in einer Titelrolle, die es in sich hat.



Der Gartenzwerg ist gar nicht deutsch

Quelle: SWYRL/Hans Czerny

Schrebergärten wurden wegen ihrer strengen Verordnungen, was Heckenhöhen oder Rasenflächen betrifft, stets als spießig und typisch deutsch belächelt. Mittlerweile haben sie an Ansehen gewonnen, auch bei den Jüngeren. Der "ZDF-History"-Film erzählt informativ und unterhaltsam ihre Geschichte.


Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter
Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass mir die teleschau GmbH den von mir ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und kann den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Wer verhindert den CO2-Ausstoß?

Quelle: SWYRL/Hans Czerny

Alles begann mit dem Hopser der Brüder Wright 1903: 37 Meter in zwölf Sekunden. Heute fliegt die ganze Welt. Doch es kann so nicht weitergehen, sagen Umweltschützer und die Flugzeugbauer selbst. An neuen Treibstoff-Typen und Flugzeugen wird gearbeitet. Ab wann ist grünes Fliegen für viele möglich?


Die Spur führt nach Sizilien

Quelle: SWYRL/Hans Czerny

Bei der Explosion in einem Baucontainer an der Autobahn kommt der Ingenieur Claudio Messina ums Leben. Messina, Sizilien? Sind Marie Brand und Jürgen Simmel etwa der Mafia auf der Spur?

Trending auf SWYRL