TV-Tag


Weiterkämpfen - aus echter Liebe!

Quelle: SWYRL/Rupert Sommer

Die Sendung, in der die ProSieben-Stars ihren Arbeitgeber herausfordern und um 15 Minuten Live-Sendezeit kämpfen, geht mit fünf neuen Folgen in eine neue Runde. Und nach der Vertragsverlängerung mit Joko und Klaas darf man sich auch auf neue Show-Ideen freuen.



Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter
Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass mir die teleschau GmbH den von mir ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und kann den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Die letzten verdammten Sonntage

Quelle: SWYRL/Christopher Schmitt

Auch dank ranFootball wurde American Football auch hierzulande zum Massenphänomen. Bevor ProSieben die NFL-Rechte an RTL verliert, wird in Unterföhring "Jeder verdammte Sonntag" ausgekostet. Das mit dem Fernsehpreis geehrte Team um Coach Patrick Esume und Moderator Björn Werner darf noch öfter zur Primetime ran.


Der Star und die sturen Gastronomen

Quelle: SWYRL/Eric Leimann

Im 14. Jahr seiner Doku-Soap über angeschlagene Restaurants und ihre möglichen Wege aus der Krise besucht Frank Rosin zwei Lokale im hessischen Langgöns sowie in Mönchweiler im Schwarzwald. Beide haben Probleme, die einem bekannt vorkommen. Lernen die Betreiber denn nie dazu?


Hart aber fair nachgefragt - beim Vize-Kanzler

Quelle: SWYRL/Rupert Sommer

ProSieben arbeitet weiter an dem Großprojekt, mit anspruchsvollen Sendungen zu ernsten Themen Relevanz-Punkte zu sammeln. Dafür hat sich der Sender diesmal auch einen auffälligen Moderator geangelt, der schon bald viel mehr TV-Präsenz erhält.


Mit unterhaltsamem Blick: Fabian Köster beim Klassikpreis

Quelle: SWYRL/Wilfried Geldner

Im Konzerthaus Berlin am Gendarmenmarkt wird bereits zum fünften Mal der neu strukturierte Musikpreis Opus Klassik, Nachfolger des früheren Echo Klassik, verliehen. Es moderiert Désirée Nosbusch, der Interviewer Fabian Köster ("heute-show") will einen anderen Blick auf die Klassik wagen.


Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter
Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass mir die teleschau GmbH den von mir ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und kann den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Erster Härtetest nach der EM: Zur besten Sendezeit im Ersten

Quelle: SWYRL/Christopher Schmitt

Mit ihren couragierten Auftritten bei der Europameisterschaft in England erspielte sich die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft viele Sympathien. Dem trägt auch die ARD Rechnung: Das Erste zeigt das Freundschaftsspiel gegen Frankreich zur besten Sendezeit am Freitagabend.


Neustart mit Schock-Nachricht

Quelle: SWYRL/Rupert Sommer

Die erst im Vorjahr mit damals nur vier Folgen gestartete neue ZDF-Freitagabendserie geht in eine zweite Staffel: Jürgen Vogel ermittelt als taffer Polizist im Großstadtdschungel Berlin - und muss sich auf komplett neues Arbeiten einstellen.


Martyrium Nosbusch, die Sechste

Quelle: SWYRL/Eric Leimann

Der sechste "Irland-Krimi" mit Kriminalpsychologin Cathrin Blake (Désirée Nosbusch) baut auf einen spannnden Plot rund um das Misstrauen der Titelheldin, die sich in zwei Männern aus ihrem nächsten Lebensumfeld täuschen könnte. Der eine ist ihr Liebhaber, der andere ein geschätzter Kollege.


Wer saß in der abgeschossenen Ju 52?

Quelle: SWYRL/Wilfried Geldner

Der Krieg war längst entschieden, der Ring der Roten Armee um Berlin geschlossen, als am 20. April 1945 eine Lufthansamaschine vom Typ Junkers 52 etwa 70 Kilometer vor Berlin von den Sowjets abgeschossen wurde. Wer waren die toten Insassen, mit wessen Erlaubnis durften sie fliegen?


Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter
Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass mir die teleschau GmbH den von mir ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und kann den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.



Die Energiekrise und ihre Folgen

Quelle: SWYRL/Marina Birner

Filmemacher Florian Riedelsperger spiegelt die Existenzängste der heutigen Gesellschaft angesichts der wachsenden Weltbevölkerung gnadenlos ehrlich in einer Dokumentation über Ernährungsprobleme wider: Inwiefern wirkt sich die Gaskrise auf die Lebensmittelversorgung aus?


Mysteriöse Entdeckung im Freudenhaus

Quelle: SWYRL/Marina Birner

Neuzugänge an der Polizeihochschule Halle an der Saal: Unter anderem "Alles was zählt"-Star Cheyenne Pahde sorgt in der vierten Staffel "Blutige Anfänger" für frischen Wind.


Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter
Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass mir die teleschau GmbH den von mir ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und kann den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Wenn die Kollegin mit dem Familien-Porzellan kommt

Quelle: SWYRL/Rupert Sommer

In der Herbst-Ausgabe der Trödelshow zur besten Sendezeit empfängt Horst Lichter wieder Gäste mit spannenden Familiengeschichten und -stücken auf der Drachenburg. Alle Blicke zieht diesmal eine ZDF-Moderatorin auf sich, die "königliche" Schätze mitgebracht hat.


In den Tiefen des Darknet

Quelle: SWYRL/Aylin Rauh

Zum Start der Reportagereihe "VOX Inside" wollen die TV-Reporter Joshua Werner und Florian Breithaupt dem "Identitätsklau im Netz" genauer auf den Grund gehen und herausfinden, mit welchen Mitteln Daten im Internet gestohlen werden. Dabei wagt einer der Reporter ein gefährliches Experiment.


Brasilien am Scheideweg der Demokratie?

Quelle: SWYRL/Eric Leimann

Wer wird neuer Präsident Brasiliens - behält Rechtspopulist Jair Bolsonaro sein Amt, oder kommt der linke Ex-Präsident Lula zurück? Zwei Dokumentationen blicken am ARTE-Themenabend auf die - verglichen mit den USA - vielleicht noch gespaltenere Demokratie des 215 Millionen Einwohner zählenden Landes.


Wird Deutschland zum Knarrenland?

Quelle: SWYRL/Eric Leimann

In den USA sind Schusswaffen schon lange ein gewaltiges gesellschaftliches Problem. Von Deutschland aus blickte man eher verwundert auf dortige Zustände. Eine investigative ARD-Recherche zeigt nun: Auch hierzulande nimmt die Faszination für und Verbreitung von tödlichen Waffen immer mehr zu.


Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter
Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass mir die teleschau GmbH den von mir ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und kann den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Zu Besuch beim Kirchleitner in Lansing

Quelle: SWYRL/Jasmin Herzog

In einer Sonderausgabe der Talksendung fährt die "nachtlinie" nach Lansing - dort wird schließlich 15-jähriges "Dahoam is Dahoam"-Jubiläum gefeiert. Exklusive Einblicke hinter die Kulissen gewährt unter anderem Serien-Urgestein Bernhard Ulrich.


Science Fiction oder Realität?

Quelle: SWYRL/Eric Leimann

Jenke von Wilmsdorff stellt sich im Rahmen der "Green Seven Week 2022" auf ProSieben einem besonderen Experiment. Der 56-Jährige versucht, unter jenen Umständen zu leben, die uns das deutsche Klima im Jahre 2050 vorgeben könnte. Im Anschluss wird das Gezeigte in einer Diskussionsrunde vertieft.

Trending auf SWYRL