Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Skandalhits - Fr. 09.12. - RTL: 20.15 Uhr

Kontroverse Geburtstagsständchen

27.11.2022 von SWYRL/Christopher Schmitt

Als die "Die ultimative Chart-Show" 18 Jahre alt wurde, feierte sie ihre Volljährigkeit mit den prominentesten Skandalhits aller Zeiten. Moderator Oliver Geissen blickt unter anderem mit Olivia Jones, Evelyn Burdecki und Dieter Hallervorden auf heiß diskutierte Erfolgssongs zurück.

"God Save the Queen" von den Sex Pistols, "Jeanny" von Falco oder "Skandal im Sperrbezirk" von der Spider Murphy Gang: So mancher Song wurde nicht trotz, sondern aufgrund seines vermeintlichen Skandal-Potenzials zum Hit. Von entrüsteten Reaktionen profitierten im Sommer erst DJ Robin und Schürze mit dem medial omnipräsenten Mallorca-Schlager "Layla", der prompt an der Spitze der Charts landete. Passend zum 18. Geburtstag widmete sich Oliver Geissens "ultimative Chart Show" im vergangenen Jahr den "erfolgreichsten Skandalhits" aller Zeiten. Jetzt wiederholt RTL die Show zur besten Sendezeit.

Bei "Layla" hat sich das Spiel mit der Kontroverse verselbstständigt, doch wie kann Musik überhaupt noch schockieren? Diese Frage diskutiert Moderator Oliver Geissen mit Dragqueen Olivia Jones, TV-Star Evelyn Burdecki, Schauspielerin Janine Kunze, Schlagersänger Eloy de Jong und Tausendsassa Dieter Hallervorden. Die Musikshow bietet zudem die Möglichkeit der Retrospektive: Was früher ein Aufsehen erregender Song war, würde heute womöglich nur noch ein müdes Lächeln hervorrufen - oder doch immer noch die Gemüter erhitzen?

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter
Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass mir die teleschau GmbH den von mir ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und kann den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Musikalische Gäste von Peter Maffay bis Evil Jared

Natürlich dürfen in der "Chart Show" musikalische Gäste im Studio und auf der Bühne nicht fehlen - skandalös wird es dabei nicht zugehen: Peter Maffay, Ross Antony, Evil Jared & MC Fitti, Milli Vanilli-Sänger Fab Morvan und das sächsische DJ-Duo Anstandslos & Durchgeknallt geben sich die Ehre.

Aufgelockert wird die Sendung durch diverse Live-Aktionen: Außenreporter Lutz van der Horst - bekannt aus der "heute-show" im ZDF - klingelt bei Zuschauerinnen und Zuschauern zu Hause und involviert sie samt Gesangseinlage direkt in die Sendung.

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL