"Bares für Rares"

"Betriebsunfall" oder "maritimes Juwel"? Dieser Kauf schrieb "Bares für Rares"-Geschichte!

20.05.2022 von SWYRL/Bettina Friemel

Ein wilde Haufen aus Einzelteilen führte zu einem ungewöhnlichen Deal im Händlerraum der ZDF-Trödel-Show.

Horst Lichter und Detlev Kümmel standen vor einem undefinierbaren Haufen. Doch was auf den ersten Blick nach Gerümpel aussah, war eine neuwertige Rarität zum Selberbauen. Noch kurioser wurde es im "Bares für Rares"-Händlerraum,

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL