Baby-News

Kurz nach der Geburt: "GZSZ"-Star Nina Ensmann schwelgt im Mutterglück

08.02.2024 von SWYRL

"GZSZ"-Star Nina Ensmann (39) ist das erste Mal Mutter geworden. Das teilt die Schauspielerin mit einem süßen Clip auf Instagram und verrät in einem Interview Details rund um ihr Kind mit Partner Marc Demmig.

Nina Ensmann (39) ist vor wenigen Tagen zum ersten Mutter geworden. Gemeinsam mit Partner Marc Demmig schwelgt die Schauspielerin im Babyglück. Der "GZSZ"-Star teilte die Neuigkeiten auf ihrem Instagram-Account. Unter ein Bild, das zwei kleine Füße in grauen Wollsocken zeigt und einem kurzen Clip, in dem ihr Mann mit dem Baby im Maxi-Cosi das Krankenhaus verlässt, schreibt sie über ihr Mutterglück.

"In diesem Moment bin ich so voller Stolz und Liebe, wie ich es mir nie hätte vorstellen können", ist in der Bildunterschrift zu lesen. "Marc, mein starker Fels, geht den 'Proud Daddy Walk' mit unserem kleinen Nugget aus dem Krankenhaus." Das Herz des RTL-Serienstars sei voller Dankbarkeit.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter
Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass mir die teleschau GmbH den von mir ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und kann den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

"Überwältigt von so viel Liebe": Nina Ensmann und Marc Demmig sind frisch gebackene Eltern

Die Kommentarspalte quillt förmlich über vor Glückwünschen von Fans, Freunden und Kollegen. Ensmann selbst verriet im Interview mit dem Privatsender, dass die kleine Familie den Namen des Jungen, der Anfang Februar das Licht der Welt erblickte, zunächst unter Verschluss hält. "Wir sind überwältigt von so viel Liebe und Glück", freut sich die Schauspielerin und bekräftigt: "Unser Baby ist das größte und schönste Geschenk, das wir uns vorstellen können."

Demmig geht bereits seit 16 Jahren gemeinsam mit der Schauspielerin durchs Leben. Im Gespräch mit RTL zeigt sich der frisch gebackene Papa emotional: "Wir können es kaum erwarten, dieses neue Kapitel gemeinsam mit unserem Sohn zu erleben" - und lobt seine Partnerin: "Du hast das großartig gemacht, liebe Nina!"

Empfohlener redaktioneller Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL