Like us
Es ist schon jetzt so etwas wie die Serien-Überraschung des Jahres: Die teilweise haarsträubenden, in Doku-Form bei Netflix aufbereiteten Geschichten rund um amerikanische Raubtier-Eigner wie allen voran Joe Exotic, den titelgebenden "Tiger King", sollen nun fortgesetzt werden.
Zum Artikel
Die sehenswerte ZDF-Doku "Nichts mehr wie früher" analysierte den aktuellen Stand der Corona-Krise und die Folgen für das Zusammenleben in unserem Land. Viele Prominente kamen zu Wort - und zeigten sich durchaus skeptisch, was die Zukunft angeht.
Zum Artikel
In TV-Serien spielten sie Ärzte und anderes medizinisches Fachpersonal. Ihre Pendants im echten Leben kämpfen gerade gegen das Coronavirus. "Dr. House"-Star Olivia Wilde nutzte die Gelegenheit nun zu einer emotionalen Videobotschaft, in der auch zahlreiche Kollegen zu sehen sind.
Zum Artikel
Das ZDF teilte mit, dass es den Sonntags-Klassiker "Fernsehgarten" auch in diesem Jahr live vom Mainzer Lerchenberg geben wird. Die bunte Live-Show mit Musik, Actioneinlagen und Servicethemen wird dennoch anders sein als sonst.
Zum Artikel
In der zweiten Staffel der RTLZWEI-Dokuserie "Reeperbahn privat" geht es wieder um Zuhälter, Dragqueens und weitere Menschen, die auf dem Kiez arbeiten. Einige wollen aussteigen, andere so richtig durchstarten. Doch so leicht werden sie St. Pauli nicht los.
Zum Artikel
Am Mittwoch, 29. April, zeigt RTL die 7.000. Folge der Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Nun veröffentlichte der Sender einen ersten Trailer zu dem Spielfilm.
Zum Artikel
"Höhle der Löwen"-Investor Frank Thelen sprach sich bei "Markus Lanz" für eine elektronische Lösung der Corona-Krise aus und hofft auf eine schnelle Verbesserung unseres Lebens. Die Kritik einiger Datenschützer kann er nicht nachvollziehen - im Gegenteil!
Zum Artikel
Corona kennt keine Grenzen, die Pandemie trifft die Ärmsten besonders hart: "Wir befürchten für einige Staaten nicht nur sehr viele Tote, sondern auch den Kollaps des gesamten Staates", sagt Louay Yassin von SOS-Kinderdörfer weltweit. Er spricht Klartext über die Lage in den ärmsten Regionen der Welt.
Zum Artikel
Mit Hochglanz-Optik und großer Filmmusik liefert der Regisseur Carl-A. Fechner ein Plädoyer für eine aus seiner Sicht überlebenswichtige Energiewende.
Zum Artikel
Mehr als 28 Jahre nach dem Tod von Frontmann Freddie Mercury begeistern Queen immer noch Menschen mit ihren größten Hits. Zum 50-jährigen Bühnenjubiläum zeichnet eine Dokumentation die Erfolgsgeschichte nach und lässt Band-Mitglieder und Wegbegleiter zu Wort kommen.
Zum Artikel
Die Dokureihe "Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt" geht in die fünfte Staffel. Diesmal geht es um das neue Jahrtausend in der Hauptstadt. Die neuen Folgen werden von der Schauspielerin und Sängerin Jasmin Tabatabai gesprochen.
Zum Artikel
In der ersten Folge ihres neuen NDR-Talks befragt Anja Reschke den Soziologen und Sozialpsychologen Harald Welzer. Der entspannt auftretende Zukunftsforscher liefert dabei interessante und bisher kaum diskutierte Gedankenansätze zur Zeit nach Corona.
Zum Artikel
Das Sportmagazin "Kicker" feiert sein hundertjähriges Bestehen. Ein Film blickt auf die Geschichte einer "echten Institution" vor allem für Fußballfanatiker zurück.
Zum Artikel
Die zunächst abgesagte Verleihung des Deutschen Filmpreises 2020 findet nun doch statt: Erstmals wird die Preisverleihung, die aufgrund der Corona-Pandemie ohne Gala und Publikum auskommen muss, live im TV übertragen.
Zum Artikel
Jens Spahn hat vor einer zweiten Welle der Corona-Pandemie gewarnt: Die Maßnahmen zur Eindämmung des Virus "werden wir länger brauchen", sagte der Gesundheitsminister in einer Sondersendung bei RTL.
Zum Artikel
Abermals drehte sich bei "Hart aber fair" alles um das Coronavirus: In der ARD-Sendung mit dem Fokus auf die Behandlung der Älteren wurde Gesundheitsminister Jens Spahn diesmal gar Verfassungswidrigkeit vorgeworfen.
Zum Artikel
Nach den Terroranschlägen in Halle und Hanau erklärte Bundesinnenminister Seehofer den Kampf gegen Rechtsextremismus zur Staatsräson. Eine schockierende Dokumentation zeigt, wie widersprüchlich teilweise auf der Vollzugsebene reagiert wird.
Zum Artikel
Corona kennt keine Grenzen, die Pandemie trifft die Ärmsten besonders hart: "Wir befürchten für einige Staaten nicht nur sehr viele Tote, sondern auch den Kollaps des gesamten Staates", sagt Louay Yassin von SOS-Kinderdörfer weltweit. Er spricht Klartext über die Lage in den ärmsten Regionen der Welt.
Zum Artikel
In der BR-Sendung "Trost, Kraft und Kolle\*innen" empfangen die Kabarettisten Johanna Bittenbender und Stephan Zinner wöchentlich Künstlerkollegen im Münchner Lustspielhaus.
Zum Artikel
Wie mit der Nachricht umgehen, dass das ungeborene Kind behindert auf die Welt kommen wird? Die pränatale Diagnostik ist fortschrittlich, kann aber auch für moralische Dilemmata bei den werdenden Eltern sorgen.
Zum Artikel
Wer schon immer wissen wollte, wer die Frau ist, die hinter den Eberhofer-Romanen und den gleichnamigen Erfolgsverfilmungen steckt, wer also die Provinzkrimi-Autorin Rita Falk aus nächster Nähe kennenlernen will, der wird im "Lebenslinien"-Porträt des BR bestens bedient.
Zum Artikel
Die Premiere des neuen Saarland-"Tatorts" am Ostermontag schickt zwei gutausehende junge Ermittler in ein altes Familiengeheimnis.
Zum Artikel
Rudi Cerne stellt wieder ungeklärte Kriminalfälle vor, bei denen die Polizei dringend auf Mithilfe und möglichst viele Zeugenaussagen angewiesen ist.
Zum Artikel
Sie ist eine unkonventionelle Monarchin: Die dänische Königin Margrethe II. raucht, schminkt sich selbst und schwärmt für die Feministin Simone de Beauvoir. Was das Staatsoberhaupt sonst noch auszeichnet, zeigt die ZDF-Doku in einem Porträt.
Zum Artikel
So können aktuelle Serienformate in Corona-Zeiten funktionieren: Die ZDFneo-Produktion "Drinnen" widmet sich auf kreative Weise dem eingeschränkten Quarantäne-Leben vom heimischen Computer aus.
Zum Artikel
Boris Becker hält nach wie vor den Rekord als jüngster Tennisspieler, der auf dem heiligen Rasen von Wimbledon das Endspiel gewann. In einer RTL-Verfilmung wird nun von namhaften Filmschaffenden sein beschwerlicher Weg zum deutschen Tennis-Idol nachgezeichnet.
Zum Artikel
Sie hätte allen Grund zum Frust. Die verschmähte "Bachelor"-Finalistin Diana Kaloev blickt einen Monat nach dem Ende der Show aber mit ganz anderen Gefühlen zurück ...
Zum Artikel
Eigene TV-Shows, Restaurants, gerne gesehener Talk-Gast - doch auch Tim Mälzer bleibt von den Folgen der Corona-Pandemie nicht verschont, wie er in der NDR-Sendung "DAS!" berichtet.
Zum Artikel
Die Kabarettisten Tobias Mann und Christoph Sieber haben einen Anti-Corona-Song veröffentlicht. Unter dem Titel "#FuckYouCorona" soll der Song in der kommenden Ausgabe der ZDF-Show "Mann, Sieber!" gezeigt werden.
Zum Artikel
FDP-Chef Christian Lindner sorgte mit Aussagen zur Zukunft der Fußball-Bundesliga für Irritationen. Nun erklärte er sich dazu in der SPORT1-Sendung "Doppelpass". Es sei nicht seine Absicht gewesen, "die Fans zu erschrecken".
Zum Artikel
Es geht um Trauer und um Sehnsucht: Doris Dörries Wettbewerbsbeitrag zur Berlinale 2008 überzeugt vor allem durch herausragende darstellerische Leistungen.
Zum Artikel
Die legendären Seeräuber der Karibik sind bei ProSieben zurück - mit dem Piraten-Kasper Jack Sparrow und einer Horde fürchterlicher Geister-Piraten.
Zum Artikel
Es war ein schwerer Schock für die Bewohner von Paris: Vor etwa einem Jahr brannte es in der monumentalen Kathedrale Notre-Dame. Die Dokumentation "Die Retter von Notre Dame" erzählt die Geschichten der Menschen, die für den Wiederaufbau kämpfen.
Zum Artikel
Inka Bause meldet sich zum Zwischenbericht: Sie will herausfinden, wie es den elf Landwirten mittlerweile geht, die 2019 vorstellig wurden, um bei RTL ihre Liebe fürs Leben zu finden.
Zum Artikel
Im Remake des Abenteuerklassikers "Jumanji" tauschen Teenager ihre Körper mit Jack Black und Dwayne "The Rock" Johnson, was ungeahnte Konsequenzen hat - und sehr witzig ist.
Zum Artikel
Das neu formierte Dresdner "Tatort"-Team mit Cornelia Gröschel, Karin Hanczewski und Martin Brambach kommt immer besser in Fahrt. Der Fall um ein außer Rand und Band geratenes Ehepaar war harte Kost und spannend obendrein. Und dabei gar nicht einmal wirklichkeitsfern ...
Zum Artikel
Brechts "Dreigroschenoper" mit der Musik von Kurt Weill war 1928 ein Riesenerfolg. Tausende Vorstellungen folgten in aller Welt. Was lag näher, als einen Tonfilm daraus zu machen? Brecht wollte ihn inszenieren, hatte aber die Rechte bereits verkauft und forderte daraufhin die Filmfirma heraus.
Zum Artikel
Nach 30 Jahren im Zeitschriftenregal galoppierte "Wendy" 2017 erstmals über die Kinoleinwand - und nun über die Fernsehbildschirme.
Zum Artikel
In der neuen Ausgabe der beliebten ARD-Mehrgenerationenshow mit Kai Pflaume sind diesmal unter anderem die Brüder Heiko und Roman Lochmann zu Gast, bis vor kurzem bestens unter ihrem YouTube-Namen "Die Lochis" bekannt.
Zum Artikel
Für die Samstagabendshow hat RTL mal wieder allerlei Kuriositäten aus den Untiefen des World Wide Web und aus TV-Shows gefischt. Darunter echten Nervenkitzel, Schockmomente und eine pikante Überraschung mit einem Superstar am ungewohnten Ort.
Zum Artikel
Was geschieht im Moment des Sterbens - und danach? Filmemacherin Susanne Bohlmann stellt sich in ihrer einfühlsamen Dokumentation den großen Menschheitsfragen und hat dafür spannende Gesprächspartner gefunden.
Zum Artikel
In den Rheinauen liegt ein toter Koch. Er hat in einer Wohngemeinschaft gelebt, die der freien Liebe frönte. - Die Kölner Kommissare Marie Brand und Simmel ermitteln im ZDF in "Marie Brand und die Liebe zu viert".
Zum Artikel
"Tatort"-Star Ulrike Folkerts kann auch anders als taff: Die "Herzkino"-Schmonzette tappt aber deutlich zu tief in die Kitschfalle.
Zum Artikel
Nach zwei erfolgreichen Teilen der unkonventionellen Schul-Komödie "Fack ju Göhte" mit Elyas M'Barek lockte auch der dritte und vorerst letzte Film viele Besucher in die Kinos. Nun zeigt SAT.1 die Free-TV-Premiere.
Zum Artikel
In seinem elften und letzten Bozen-Krimi ist Commissario Zanchetti nun wieder aus Apulien nach Südtirol zurückgekehrt. Doch die Jagd auf den Mafiaboss Saffione (Christian Redl) geht weiter: Saffione gelingt auf einem Gefangenentransport die Flucht.
Zum Artikel
Das Coronavirus zwingt die ARD-Telenovela zum Drehstopp, die vorerst letzte Folge wird am 20. Mai zu sehen sein. Im Anschluss dreht die Serie die Zeit zurück: "Rote Rosen" startet wieder mit der allerersten Folge.
Zum Artikel
30 Filmschaffende aus Berlin erzählen derzeit aus ihrem Alltag in der Selbstisolation. Das Projekt "4 Wände Berlin" läuft derzeit täglich auf rbb und in dessen sozialen Kanälen.
Zum Artikel
In Großfamilien ist "Social Distancing" eine ganz besondere Herausforderung. Wie die berühmte Fernsehfamilie Wollny damit umgeht, zeigt nun eine Spezialausgabe von "Die Wollnys".
Zum Artikel
Luke Mockridges tägliche Live-Show "Luke, allein zuhaus", von SAT.1 als Sonderprogrammierung während der Coronakrise gesendet, wird ab 6. April durch zwei neue Crime-Dokus am Vorabend ersetzt. "Grünberg und Kuhnt" sowie "Richter und Sindera" ermitteln.
Zum Artikel
Statt düsterer Crime-Stimmung verbreitet "The Mallorca Files" größtenteils sonnige Vibes und gute Laune. Zwischen Insel-Panorama und Leichen kommen sich die beiden Ermittler aus Deutschland und Großbritannien näher.
Zum Artikel