Like us
Die einst gecastete Sängerin Christina Stürmer produziert fleißig im Zweijahrestakt neue Alben. Der jüngste Streich, "Überall zu Hause", ist ein Paradebeispiel für seelenlose deutschsprachige Popmusik.
Zum Artikel
Ziemlich genau vier Jahre nach "World On Fire" veröffentlicht Gitarrist Slash, der zuletzt wieder mit Guns N' Roses tourte, sein neues Soloalbum "Living The Dream".
Zum Artikel
Solide, aber arm an Highlights: Die französische Singer/Songwriterin Héloïse Letissier veröffentlicht als Christine and the Queens ihr neues Album.
Zum Artikel
Wenn es nach Sängerin Mel B. geht, sollen die Spice Girls bald wieder gemeinsam auf der Bühne stehen. Weil nicht alle Bandmitglieder überzeugt sind, wirft sie den Namen einer potenziellen Nachfolgerin in den Ring.
Zum Artikel
Das waren noch Zeiten: 15 Jahre lang gehörte "The Dome" zum festen Sendeprogramm von RTL II. Vor sechs Jahren war Schluss. Gelingt nun das Comeback?
Zum Artikel
Noch in diesem Jahr will Sänger Herbert Grönemeyer ein neues Album veröffentlichen. Für das Musikvideo zu einem neuen Song über Glück braucht er jetzt die Hilfe seiner Fans.
Zum Artikel
"Wir haben alles erlebt, was man als Band erleben kann": Seit fast 50 Jahren steht Mick Box mit Uriah Heep auf der Bühne, und es lief nicht immer alles glatt. Im Interview blickt der Kopf der Band dennoch gelassen zurück.
Zum Artikel
In Sachen konzeptioneller Kreativität gibt es eine unangefochtene Nummer eins im deutschen Rap. Das beweist Alligatoah mit seiner neuen Platte "Schlaftabletten, Rotwein V" erneut. Aber selbst bei dem Multitalent ist nicht alles perfekt.
Zum Artikel
Dass HipHop-Künstler nicht alleine mit ihrer Musik Unmengen an Geld verdienen, ist nichts Neues. Der Spitzenreiter der letzten Jahre muss allerdings den Platz auf dem Thron räumen.
Zum Artikel
"Ja, Du warst auch sensibel, aber nie habe ich Dich depressiv erlebt." Schlagerkomponistin Kristina Bach wendet sich mit berührenden Worten an den vermissten Daniel Küblböck. Seinem Entdecker spendiert sie einen bösen Seitenhieb ...
Zum Artikel
Ein neues Album von Good Charlotte wirkt im Jahr 2018 wie ein Gruß aus einer anderen Zeit. Mit "Generation Rx" gelingt es dem amerikanischen Pop-Punk-Quintett immerhin, wichtige Themen anzuschneiden.
Zum Artikel
Pur zeigen, warum durchschnittliche Alben manchmal die besten Alben sind.
Zum Artikel
Noch lange nicht ausgeträumt: Auf "Living The Dream" zeigt sich eine der dienstältesten Hardrock-Bands in beeindruckender Form.
Zum Artikel
"Unendlich traurig": Entertainer Oliver Kalkofe kritisiert in einem bewegenden Statement das TV-Geschäft und die Reaktionen auf das Verschwinden Daniel Küblböcks.
Zum Artikel
Auf ihrem zweiten Album "Zwischen meinen Zeilen" fährt die Sängerin und Songwriterin Lea breite Melodiewände und klirrende Höhenflüge auf. Das Ergebnis ähnelt dennoch eher einem nicht enden wollenden Werbe-Spot für die deutsche Musikindustrie.
Zum Artikel
"Jung, brutal, gutaussehend 3" ist laut Ansicht der Bundesprüfstelle "jugendgefährdend". Für den Verkauf des Albums hat das Konsequenzen.
Zum Artikel
Auf seinem dritten Album "Fotogena" findet das Soul-Pop-Quartett Laing aus Berlin wieder eine Menge Worte. Manche davon treffen genau ins Herz, andere rauschen einfach nur durch den Kopf und verabschieden sich dann wieder.
Zum Artikel
Paul Simon zeigt mit "In The Blue Light", wie man als betagter Popstar das Beste aus seinem Alter macht.
Zum Artikel
Sir Paul McCartney will es mit seinem 17. Soloalbum "Egypt Station" noch mal wissen und zeigt einmal mehr: Der Begriff "Legende" ist wie für ihn gemacht.
Zum Artikel
Im Januar ertrank Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan in einer Badewanne. Jetzt ist klar, wie es zu dem tragischen Unfall kam.
Zum Artikel
Nach dem #wirsindmehr-Konzert in Chemnitz wurde Helene Fischer aufgefordert, sich klar zu positionieren. So reagierte die Sängerin.
Zum Artikel
Der kanadische Musik-Tausendsassa Chilly Gonzales stellt sein drittes - und angeblich letztes - Album mit Pianominiaturen vor. Eine Erfahrung purer Schönheit.
Zum Artikel
Die Songs für Lenny Kravitz' neues Album sollen ihm im Traum eingefallen sein. Herausgekommen ist eine Ode an die Ära des Psychedelic Soul, die zwar nostalgisch, aber so gar nicht träumerisch ist, sondern - das erste Mal in seiner Karriere - sehr politisch ausfällt.
Zum Artikel
Zwischen Konzert und Kundgebung: So lief das #wirsindmehr-Event in Chemitz.
Zum Artikel
"Ich bin immer authentisch in allem, was ich mache", erklärt ein extrem selbstbewusster Kay One im Interview zu seinem neuen Album. Er bereut offenbar nichts - nur bei den "Frauengeschichten" sei er inzwischen etwas "entspannter" als früher.
Zum Artikel
Er ist "glücklich und erleichtert": U2-Sänger Bono hat gute Nachrichten für seine Fans.
Zum Artikel
Chemnitz bereitet sich auf große Besucherzahlen vor: Das geplante Protestkonzert unter dem Motto "#wirsindmehr" steigt ab 17 Uhr wohl vor Zehntausenden Menschen.
Zum Artikel
Die Schweizerin Sophie Hunger wechselt mit ihrem neuen Album "Molecules" ganz bewusst die Seiten. Statt Folk und Jazz gibt es ausgeklügelten Elektropop, was aber mitnichten als Verlust der komplexen Genialität zu verstehen ist.
Zum Artikel
Shady's back: Eminem überrascht seine Fans mit einem neuen Album.
Zum Artikel
Sechs Jahre Pause, und jetzt das: Rosenstolz melden sich mit neuer Single zurück.
Zum Artikel
Mehr Metal geht nicht: Udo Dirkschneider hat vor 50 Jahren seine erste Band gegründet - heute mischt der einstige Accept-Frontmann immer noch stimmgewaltig in der Metalszene mit. Und da das Leben mit 66 Jahren bekanntlich erst anfängt, hat der Mann mit der Reibeisenstimme jetzt sogar eine eigene Fernsehsendung.
Zum Artikel
In schöner Kontinuität haut Michael David Rosenberg alias Passenger jährlich ein neues Album heraus. Sein 2018er-Werk nennt er "Runaway".
Zum Artikel
Madeleine Peyroux nimmt den Hörer mit auf eine lyrisch wie musikalisch anspruchsvolle Reise durch die amerikanische Wirklichkeit. Ein großartiges Werk!
Zum Artikel
Unter dem Motto "Wir sind mehr - Aufstehen gegen rechte Hetze" findet am Montag in Chemnitz ein Konzert statt. Die Gäste sind namhaft.
Zum Artikel
Sich keinem bestimmten Genrebegriff unterordnen zu wollen, ist 2018 kein ganz so großes Politikum mehr, wie uns manch ein Künstler glauben machen will. Trotzdem fühlt sich wenig Musik so eigenständig und warm an wie das Debütalbum von Tash Sultana.
Zum Artikel
Casper und Marteria sind zwei der wichtigsten Stimmen einer ganzen Rap-Generation. Ihr gemeinsames Album "1982", benannt nach dem Geburtsjahr der beiden, weckt dementsprechend große Erwartungen, die es eigentlich nur enttäuschen kann.
Zum Artikel
Rap-Veteran Samy Deluxe über sein Akustik-Set "SaMTV Unplugged", seine Rolle als Deutschlands coolster Sozialarbeiter und das Leben im HipHop jenseits der 40.
Zum Artikel
Da schaut selbst Taylor Swift alt aus: Die Jungs von BTS haben einen neuen YouTube-Rekord aufgestellt.
Zum Artikel
Als Deep Purple noch Zukunftsmusik waren: Ian Gillan lässt mit den Javelins den Geist der frühen 60-er erwachen.
Zum Artikel
Auf geht's: Mit "Vamos!" liefern Betontod den logischen Nachfolger zum Erfolgsalbum "Revolution".
Zum Artikel
Eine emotionale Fahrt durch sein Seelenleben: Cluesos "Handgepäck I" ist das bisher persönlichste Album des Musikers.
Zum Artikel
Kommt ein Nachfolger für das zehn Jahre alte "Chinese Democracy"? Guns N'Roses-Gitarrist Slash macht in einem Interview vielversprechenden Andeutungen.
Zum Artikel
Im Nebel der Grunge-Bewegung: Trotz seines Titels bringt "Rainier Fog" für Alice In Chains keine Schlechtwetterlage.
Zum Artikel
Warum eine Außenseiterin jubeln durfte und Madonna in den Sozialen Medien ausgebuht wurde: Das muss man über die diesjährigen MTV Video Music Awards wissen.
Zum Artikel
"Thriller" ist nicht mehr das meistverkaufte Album aller Zeiten. Auf Platz eins liegt nun eine Band, die auch den dritten Platz der Rangliste besetzt.
Zum Artikel
Die französische Sängerin Jain wurde mit ihrem englischsprachigen Power-Pop in den letzten Jahren in ihrer Heimat ein Star. Ihr zweites Album "Souldier" ist ein Auf und Ab.
Zum Artikel
Für die Fans: Die Post-Punk-Band Interpol veröffentlicht das sechste Studioalbum und bleiben sich treu.
Zum Artikel
Die Königin unter den Rapperinnen konzentriert sich auf ihrem vierten Album endlich wieder mehr auf ihre Stärken, kann das Flirten mit dem Bubblegum-Pop aber trotzdem nicht sein lassen.
Zum Artikel
Wer an Ariana Grande denkt, der denkt inzwischen auch an den Terroranschlag in Manchester im Mai 2017. Nun veröffentlicht die US-Sängerin ihr erstes Album nach der Tragödie.
Zum Artikel
Darf man israelische Musiker und Kultur in Israel boykottieren? Über diese Frage wurde vor und während des Pop-Kultur-Festivals in Berlin heftig gestritten. Von Versöhnung keine Spur.
Zum Artikel