Like us
"Unbreakable" und "Split" treffen aufeinander: Einen Monat vor dem Kinostart gibt es einen neuen Trailer zum irren Finale "Glass".
Zum Artikel
Vivienne Westwood ist Mode-Ikone und Umweltaktivistin zugleich. Lorna Tucker hat die 77-Jährige drei Jahre begleitet. Ihr Film zeichnet ein intimes Porträt.
Zum Artikel
Menschen? Egal! Der neue Ausblick auf "Godzilla: King of the Monsters" lässt vor allem Monsterfreunde auf ihre Kosten kommen.
Zum Artikel
Große Ehre oder schlecht bezahlter Gig mit großer Verantwortung? Die Suche nach einem neuen Oscarmoderator gestaltet sich schwierig.
Zum Artikel
Von Westeros zum Sternenkrieg: Die Gerüchte verdichten sich, dass Ed Sheeran einen Gastauftritt in "Star Wars - Episode IX" hat. Doch wie soll der aussehen?
Zum Artikel
Wird Rami Malek nach seiner Rolle als Freddie Mercury zum Gegenspieler von Daniel Craig? Wenn es nach Regisseur Cary Fukunaga geht, definitiv.
Zum Artikel
In "Justice League" spielte Amy Adams Reporterin Lois Lane zum dritten Mal. Und auch zum letzten?
Zum Artikel
Darauf haben Marvel-Fans gewartet: Der Trailer zum finalen Showdown der "Avengers" wurde endlich veröffentlicht - und macht Lust auf mehr.
Zum Artikel
Der animierte Superheldenfilm "Spider-Man: A New Universe" stellt den Schüler Miles Morales in den Mittelpunkt einer optisch beeindruckenden, allerdings arg hyperaktiven Geschichte.
Zum Artikel
Überall Zweifel: Ein investigativer Kriegsreporter soll im Auftrag des Vatikans klären, ob eine 18-Jährige "Die Erscheinung" der Jungfrau Maria in einem französischen Dorf wirklich erlebt hat.
Zum Artikel
Schauspieler und Comedian Kevin Hart zieht nur zwei Tage nach Bekanntgabe seiner Oscar-Moderation zurück. Schwulenfeindliche Tweets wurden ihm zum Verhängnis.
Zum Artikel
In Los Angeles wurden die Nominierungen für die Verleihung der Golden Globes bekannt gegeben. Der deutsche Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck kann sich mit "Werk ohne Autor" Hoffnungen auf eine Auszeichnung machen.
Zum Artikel
Christian Rivers macht aus der preisgekrönten Jugendbuchdystopie "Mortal Engines: Krieg der Städte", zu dem Peter Jackson das Drehbuch mitverfasste, ein recht seelenloses CGI-Spektakel.
Zum Artikel
Steve McLean huldigt in seinem stylishen Coming-of-Age-Drama der homosexuellen Kulturgeschichte.
Zum Artikel
Die Dokumentation "RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit" zeichnet den Weg einer Ikone der Frauenrechtsbewegung nach und zeigt, dass Ruth Bader Ginsberg auch mit 85 Jahren den Kampf noch lange nicht aufgegeben hat.
Zum Artikel
Neues Projekt für Anne Hathaway: Die Schauspielerin soll im Kinofilm zur "Sesamstraße" eine Hauptrolle übernehmen.
Zum Artikel
Sie war mal ein gefragter Hollywoodstar, doch diese Zeit ist lange her. Nun hat Jessica Alba traurige Gewissheit: Laut einer Studie ist sie der Hollywood-Flop-Garant Nummer eins!
Zum Artikel
Ein spannendes Märchen mit Bodenhaftung: "Gegen den Strom" ist ein unvorhersehbarer Film, bei dem man spürt, dass dieser Regisseur Lust auf Kino hat - so wie er es versteht.
Zum Artikel
Das US-Remake"Head Full of Honey" kann nicht an den Erfolg des Originals anknüpfen. Die Kritiken nach US-Start lassen kaum ein gutes Haar an der Tragikomödie.
Zum Artikel
Nicht nur die Vorfreude auf Weihnachten steigt: Mit einem neuen Trailer stellt sich "Captain Marvel" Comic-Fans ein bisschen vor.
Zum Artikel
Lässt sich aus den Werken von Prince ein Musical stricken? Universal will den Beweis antreten.
Zum Artikel
Seit Jahrzehnten ist Tabaluga Gast in vielen deutschen Kinderzimmern. Den Weg auf die Leinwand hätte man dem Drachen allerdings ersparen sollen ...
Zum Artikel
Vier Witwen müssen im Thriller "Widows - Tödliche Witwen" die Schuld ihrer Männer begleichen - und schmieden ein Komplott.
Zum Artikel
Geht er oder geht er nicht: Nachdem Schauspieler Chris Evans bereits Abschied von seiner Rolle genommen hatte, machen nun Gerüchte um ein Wiedersehen mit Captain America die Runde.
Zum Artikel
Skandalregisseur Gaspar Noé entführt den Zuschauer einmal mehr auf einen audiovisuell markanten Film-Trip, der allerdings zwischen rauschhaft und ermüdend pendelt.
Zum Artikel
In seinem ziemlich wahnwitzigen Film noir "Under the Silver Lake" schickt "It Follows"-Regisseur David Robert Mitchell einen verkifften Slacker auf eine aberwitzige Irrfahrt durch Los Angeles und die Popkultur.
Zum Artikel
Carl-A. Fechner und Nicolai Niemann präsentieren in ihrem Dokumentarfilm auf recht chaotische Weise Beispiele von engagierten Bürgern, Forschern und Politikern, die sich dem Kampf gegen den Klimawandel verschrieben haben.
Zum Artikel
Erstmals lässt Netflix mit Alfonso Cuaróns "Roma" eine Eigenproduktion zuerst im Kino laufen. Grund: die völlig zu Recht hoch eingeschätzten Oscarchancen des Meisterwerks.
Zum Artikel
Schauspieler Sylvester Stallone hängt die Boxhandschuhe an den Nagel und nimmt Abschied von seiner Rolle des Underdogs Rocky Balboa.
Zum Artikel
Schauspieler und Regisseur Florian David Fitz inszeniert in seiner dritten Regiearbeit eine leichtfüßige Komödie über Konsumwahn und Freundschaft.
Zum Artikel
Schwungvoller Mix aus Highschool-Musical und Zombie-Splatter, der mit spielfreudigen Darstellern und starken Gesangseinlagen punkten kann.
Zum Artikel
"Twilight"-Star Kristen Stewart wird in ihrem neuen Film ihrer Freundin einen Antrag machen. Die hat sich allerdings noch nicht geoutet.
Zum Artikel
Wenn das mit Lasse nicht geschehen wäre ... wer weiß, was aus Astrid Lindgren geworden wäre? Das Biopic gewährt einen Blick auf die Jugendjahre der großen Autorin.
Zum Artikel
Er war einer der berühmtesten italienischen Filmemacher der Gegenwart, nun starb der Regisseur von "Der letzte Kaiser" im Alter von 77 Jahren.
Zum Artikel
Mit "Das krumme Haus" verfilmt der Franzose Gilles Paquet-Brenner einen Roman der Krimikönigin Agatha Christie, lässt aber nur selten echte Spannung aufkommen.
Zum Artikel
Ein Klassiker kehrt zurück: Disneys "Der König der Löwen" findet als Realverfilmung seinen Weg zurück auf die Kinoleinwand. Der erste Trailer lässt Fanherzen höher schlagen.
Zum Artikel
Lars von Triers Film über einen Serienkiller in den 1970er-Jahren ist eine kalkulierte Zumutung: "The House That Jack Built" schreckt vor keiner Grausamkeit zurück.
Zum Artikel
Auch im Remake möchte der übellaunige Grinch das Weihnachtsfest stehlen. Ein paar neue Kniffe haben sich die Macher aber trotzdem einfallen lassen.
Zum Artikel
Trotz einer engagierten Performance von Hauptdarstellerin Jennifer Garner entpuppt sich Pierre Morels Rachethriller als echte Zumutung.
Zum Artikel
Ken Scott scheitert mit seiner Bestseller-Verfilmung "Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Kleiderschrank feststeckte".
Zum Artikel
Sie gilt als eine der besten Fernsehserien überhaupt: "Die Sopranos". Für das geplante Kino-Prequel steht nun der erste Hauptdarsteller in den Startlöchern.
Zum Artikel
Möglicherweise startet Woody Allens "A Rainy Day in New York" nie in den amerikanischen Kinos. Schauspieler Jude Law zeigt sich darüber in einem Interview empört.
Zum Artikel
Für einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm ist Kim Cattrall nicht zu haben. Serienmacher Michael Patrick King erklärte nun, was ein prominenter Todesfall im Drehbuch damit zu tun hatte.
Zum Artikel
Für seinen neuen Film wird Wes Anderson wohl wieder viele große Stars versammeln. Der erste wurde schon gesichtet - seine Stammdarstellerin Tilda Swinton.
Zum Artikel
Diagnose Krebs: 20 Jahre nach "Knockin' On Heaven's Door" erfüllt sich Jan Josef Liefers erneut seinen letzten Wunsch.
Zum Artikel
Fünfter Film, dritte Lisbeth Salander: Claire Foy überzeugt in "Verschwörung" als männertötende Rächerin in einem ansonsten blutleeren und glatten Geheimdienst-Spektakel.
Zum Artikel
Wie entstand die Geschichte, die auch heute noch für viele zwingend zum Weihnachtsfest dazugehört? "Charles Dickens: Der Mann, der Weihnachten erfand" klärt warmherzig auf.
Zum Artikel
Ein Geschwisterpärchen zwischen Abiturprüfung, inzestuösem Verlangen und philosophischer Irrlichterei: "Mein Bruder heißt Robert und ist ein Idiot" ist ein kunstvoll bebildertes Drei-Stunden-Rätsel mit blutigem Ende.
Zum Artikel
Holprig erzähltes Roadmovie über zwei alte Männer, die den Spuren des Nazi-Schreckens in der Slowakei folgen.
Zum Artikel
Als eine Mischung aus politischer Parabel und sarkastischem Superhelden-Epos wird "Jupiter's Moon" angepriesen. Einen Flüchtling mit Superkräften auszustatten, ist wirklich eine formidable Idee. Theoretisch.
Zum Artikel