Like us
Im Musikerdrama "Vox Lux" steigt eine bei einem Amoklauf schwer verletzte Schülerin zu einem Popstar auf. Ruhm, Fall und Comeback-Versuch zeichnet der ambitionierte Film auf eigenwillige Weise nach.
Zum Artikel
Die Veröffentlichung der japanischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln war im Januar bereits ein voller Erfolg - nun kehrt "Dragonball Super: Broly" sogar in komplett deutscher Fassung für einen Tag ins Kino zurück. Eingefleischte Fans dürften sich vor allem über die Synchronsprecher freuen.
Zum Artikel
Der erste Trailer überzeugt nicht jedem: So macht sich das Netz lustig über die Musical-Verfilmung "Cats".
Zum Artikel
Kein Film für zwischendurch: "La Flor" ist ein 14-stündiges Kinoereignis, wie man es zuvor noch nicht gesehen hat.
Zum Artikel
Halb Actionfilm, halb Militärwerbung: "Top Gun" machte Tom Cruise 1986 weltberühmt. 34 Jahre später soll die Fortsetzung wieder zum Höhenflug in den Kinos ansetzen. Ein erster Trailer verspricht spektakuläre Bilder - und viele Motive aus dem Original.
Zum Artikel
Das Abitur ist bestanden, eigentlich könnten alle ihrer Wege gehen, aber vier Freunde, die ihr Leben lang als Loser gehandelt wurden, wollen mit einem Paukenschlag abtreten und kündigen die größte Party aller Zeiten an. Deren Umsetzung macht jedoch Probleme ...
Zum Artikel
Die Bibliothek als letzte Bastion: Weil sie in der Winterkälte erfrieren würden, besetzt eine Hundertschaft Obdachloser eine Bücherei und legt sich in Emilio Estevez' pathetischen Sozialdrama "Ein ganz gewöhnlicher Held" mit Polizei, Politik und Medien an.
Zum Artikel
Pedro Almodóvar inszenierte mit "Leid und Herrlichkeit" eine autobiografisch inspirierte und selbstironische Geschichte. Vor allem Antonio Banderas als alternder Regisseur ist ein Ereignis.
Zum Artikel
Dass er Musik-Hits schreiben kann, ist hinlänglich bekannt. Doch ist der Ex-Beatle Paul McCartney auch in der Lage, einen Hollywoodfilm in ein Musical zu verwandeln? Er soll einen mehr als 70 Jahre alten Kultfilm für die Bühne adaptieren.
Zum Artikel
Wer wird die Rolle von Arielles Vater in der geplanten Realverfilmung des Disney-Klassikers spielen? Angeblich ist Oscar-Preisträger Javier Bardem im Gespräch.
Zum Artikel
Urbane Mythen und visueller Hokuspokus machen Berlin zu einer magischen Stadt: Mittendrin im Großstadtmärchen ist Cleo, eine junge Frau auf einer Schnitzeljagd nach der verlorenen Zeit.
Zum Artikel
Die Schweizer Regisseurin Viviane Andereggen machte sich an die Verfilmung einer der wenigen deutschen Kinderbuchreihen, die noch nicht das Licht der Leinwand erblickt haben: Sie erweckte die kess-modernen Jungdetektivinnen "Die drei !!!" im Kino zum Leben.
Zum Artikel
Otto Waalkes wird zum zeitreisenden mittelalterlichen Magier: Der deutsche Komiker soll dem britischen Serienklassiker "Catweazle" als Titelfigur auf der Kinoleinwand neue Frische verleihen.
Zum Artikel
Taika Waititi soll auch im nächsten "Thor"-Film hinter der Kamera stehen. Dafür wird allerdings ein anderes Projekt des Filmemachers auf die lange Bank geschoben.
Zum Artikel
Wen wird Halle Bailey als Meerjungfrau umschwärmen? Kein Geringerer als Harry Styles soll in Disneys Realverfilmung des Klassikers "Arielle" den Prinzen geben.
Zum Artikel
Die Hauptdarstellerin für den Barbie-Film stand mit Margot Robbie bereits fest, nun wurde mit Greta Gerwig und Noah Baumbach ein bewährtes Team für das Drehbuch verpflichtet.
Zum Artikel
George Orwell lässt grüßen: Der Dokumentarfilm "FACE_It!" zeigt, wie weit die Technik der Gesichtserkennung bereits fortgeschritten ist.
Zum Artikel
Zur Deutschlandpremiere des Films "Once Upon a Time ... in Hollywood" von Quentin Tarantino werden die Hauptdarsteller Brad Pitt und Leonardo DiCaprio in Berlin erwartet.
Zum Artikel
Kaum Story, kaum Grafik - und trotzdem soll aus der Arcade-Legende "Space Invaders" von 1978 bald ein Kinofilm werden: Warner hat den Videospiel-Pionier lizenziert und den "Mortal Kombat"-Autoren fürs Drehbuch verpflichtet.
Zum Artikel
Der Job als Model ist Tarnung, eigentlich ist sie Attentäterin. Aber für wen? Und wann - und warum? Luc Besson experimentiert mit diesen Fragen in "Anna" eher klug und kühn als brutal. Der Actionthriller an sich steht hier auf dem Prüfstand, mit einer höchst begabten Newcomerin in der Titelrolle.
Zum Artikel
Elvis lebt - zumindest bald wieder im Kino: Austin Butler stach unter anderem Harry Styles, Miles Teller und Ansel Elgort aus.
Zum Artikel
Daniel Craig hatte bereits angekündigt, dass er die Rolle des Geheimagenten abgeben wird. Als 007 wird bald eine Frau zu sehen sein - und das sogar an der Seite von Craig.
Zum Artikel
Er spielte in "The Great Gatsby", "Mad Max: Fury Road" und "White Collar Blue": Der australische Schauspieler Richard Carter starb im Alter von 65 Jahren.
Zum Artikel
Jon Favreau wagte sich an die Verfilmung des Kultklassikers und Kassenhits "Der König der Löwen": Gelingt es ihm, mit den allerneusten technischen Möglichkeiten einer digital verwöhnten, neuen Generation eine zeitlose Geschichte von Shakespearscher Tiefe nahezubringen?
Zum Artikel
Gut drei Jahrzehnte nach "Chucky - Die Mörderpuppe" kommt das Remake des Horror-Klassikers in die Kinos. "Child's Play" modernisiert die Geschichte deutlich und reichert sie mit einer interessanten Science-Fiction-Komponente an.
Zum Artikel
Nicht nur Rami Malek, auch Christoph Waltz soll eine Schurkenrolle im nächsten "James Bond"-Film spielen. Sein Auftritt soll an einen legendären Thriller erinnern.
Zum Artikel
Guy Ritchie geht, Dexter Fletcher kommt: "Sherlock Holmes 3" hat einen Regisseur gefunden. Vor der Kamera werden wieder alte Bekannte stehen.
Zum Artikel
Mit den Mitteln der Komödie, aber auch mit ein wenig Tiefgang erzählt "Made in China" von einem Einwanderer, der einfach nur Franzose sein will. Doch seine Umwelt macht ihm das nicht leicht.
Zum Artikel
Er spielte in B-Movies und Filmen von David Lynch. Jetzt ist Freddie Jones im Alter von 91 Jahren verstorben.
Zum Artikel
Vanessa Paradis als lesbische Schwulenpornoproduzentin, deren Darsteller einem mysteriösen Killer zum Opfer fallen: "Messer im Herz" ist ein Meisterwerk des Camp.
Zum Artikel
Valentina Cortese ist tot. Die italienische Schauspielerin wurde 1973 für einen Oscar nominiert.
Zum Artikel
Was geschieht, wenn die Tochter ins eigene Leben aufbricht? Der französische Film "Ausgeflogen" ist eine warmherzige Liebeserklärung an Mütter und ihre Kinder.
Zum Artikel
In "Men in Black" spielte er zweimal den Chef von Will Smith und Tommy Lee Jones: Nun ist Rip Torn im Alter von 88 Jahren verstorben.
Zum Artikel
Im kommenden März startet Disneys Realverfilmung von "Mulan" in den Kinos, ein erster Trailer wurde schon millionenfach abgerufen. Doch wer spielt eigentlich die Titelheldin?
Zum Artikel
Das schillernde Leben eines der größten Magier-Duos aller Zeiten sollte zur Serie werden. Doch das Projekt platzte wegen fehlender finanzieller Mittel. Nun nimmt sich Michael Herbig der Geschichte von Siegfried und Roy an.
Zum Artikel
Als Lord Voldemort legte er sich mit Harry Potter an - gegen homophobe Zensur ist er aber machtlos: In Russland wurde Ralph Fiennes' neuer Film nur in einer geschnittenen Version gezeigt.
Zum Artikel
Baby Mikey kommt zurück: Der 80er-Kulthit "Kuck mal, wer da spricht!" soll neu verfilmt werden.
Zum Artikel
Aus einer Fortsetzung von "The Big Lebowski" wurde zwar nichts, dafür bekommt eine der schrägsten Figuren des Kultfilms ein Spin-off. Nun wurden neue Details zu "The Jesus Rolls" bekannt.
Zum Artikel
Während das "Fast & Furious"-Spin-Off "Hobbs & Shaw" bereits im August in die Kinos kommt, haben auch die Dreharbeiten für den neunten Teil des rasanten Franchises begonnen. Und nun ist sicher: Es wird ein Wiedersehen mit vielen alten Bekannten geben.
Zum Artikel
Erfolgreicher Spinnenheld: Fast eine halbe Million Zuschauer lockte "Spider-Man: Far From Home" am Startwochenende in die Kinos. Weltweit erzielte der Marvel-Film derweil Einnahmen von einer halben Milliarde Dollar.
Zum Artikel
Wenige Wochen vor seinem 101. Geburtstag ist Filmlegende Artur Brauner in Berlin gestorben. Der deutsche Produzent prägte die Filmgeschichte der Nachkriegszeit in Deutschland entscheidend mit.
Zum Artikel
Im kommenden Jahr startet Til Schweigers neuer Film in den Kinos. Mit dabei: alte Bekannte.
Zum Artikel
Einer der besten Filme aller Zeiten hat nach 40 Jahren seine endgültige Form gefunden: "Apocalypse Now" kommt als "Final Cut" erneut in die Kinos.
Zum Artikel
Wer steht in Amerika wo im Streit um die Todesstrafe? Im Drama "My Days of Mercy" treffen eine Befürworterin und eine Gegnerin aufeinander - und verlieben sich ineinander.
Zum Artikel
Ein Film über zwei, die sich aufmachen, ödes Land zu bewirtschaften - und den man unbedingt sehen sollte: "Unsere große kleine Farm" ist ein hervorragender Dokumentarfilm über ein wichtiges Projekt.
Zum Artikel
Sie kastrieren, ballern, rauben: Drei Damen aus der Fischfabrik verteidigen ihre Zukunft und einen Haufen Geld gegen bräsige bis gewalttätige Männer. Die schwarzhumorige, furiose Farce mit dem Warnruf-Titel "Rebellinnen - Leg' dich nicht mit ihnen an!" bereitet damit schier unverschämtes Vergnügen.
Zum Artikel
In "Yesterday" hat Megastar Ed Sheeran einen verrückten Gastauftritt. Für den Part war ursprünglich allerdings ein anderer vorgesehen ...
Zum Artikel
Was, wenn es die Beatles nie gegeben hätte? Drehbuchautor Richard Curtis ("Notting Hill") und "Trainspotting"-Regisseur Danny Boyle machen aus dieser Horrorvorstellung eine kurzweilige Musikkomödie.
Zum Artikel
Mit "Arielle, die Meerjungfrau" steht schon die nächste Disney-Realverfilmung in den Startlöchern: Nun ist Sängerin Halle Bailey als Hauptrolle bestätigt.
Zum Artikel
Nach zehn Filmen wollte Regisseur Quentin Tarantino eigentlich in Film-Rente gehen. Nun könnte er seine Karriere sogar noch früher beenden.
Zum Artikel