Like us

Mel Gibson und Danny Glover wiedervereint in "Lethal Weapon 5"

Kult-Action-Comeback
1987 begeisterten Mel Gibson und Danny Glover als ungleiche Partner in "Lethal Weapon - Zwei stahlharte Profis" zum ersten Mal. Nun wurde bekannt, dass die beiden auch für den inzwischen fünften Teil wieder gemeinsam auftreten.

Zwischen 1987 und 1998 spielten Mel Gibson und Danny Glover in der Filmreihe "Lethal Weapon" zwei grundverschiedene L.A.-Cops: Der eine (Gibson) ein suizidaler Einzelgänger, der andere (Glover) ein rationaler Familienmensch. Gemeinsam kämpfte und kabbelte man sich nicht nur durch irre Autostunts und löste Probleme mit großkalibrigen Waffen, sondern gab in den oft improvisierten Dialogen eine ziemlich schlagfertige Figur ab.

"Lethal Weapon" verfügt auch 22 Jahre nach dem letzten Film über eine breite Fan-Basis. Umso größer dürfte die Freude nun sein, dass Produzent Dan Lin kürzlich in einem Interview bestätigte, dass für einen fünften Teil die Polizisten Riggs und Murtaugh wieder von Mel Gibson und Danny Glover gespielt werden.

Dan Lin, der schon für die Neuauflage der Kultreihe in Serienform mitwirkte, sagte bei einem Roundtable-Gespräch des "Hollywood Reporter" zudem, dass Richard Donner erneut Regie führen werde. Aktuell befindet sich "Lethal Weapon 5" in der Vorproduktion: Das Drehbuch müsse noch fertiggestellt werden.