Like us

Henry Cavill: Superman wird zu Sherlock Holmes

"Enola Holmes"
Neue Details zur geplanten "Enola Holmes"-Verfilmung: Henry Cavill schlüpft in die Rolle des Meisterdetektivs Sherlock Holmes.

Henry Cavill tauscht das Superhelden-Outfit gegen Pfeife und Hut: Der vor allem für seine Rolle als Superman bekannte Schauspieler wird in die Rolle des Sherlock Holmes schlüpfen - und zwar in der Verfilmung der Buchreihe "The Enola Holmes Mysteries". Das berichtet unter anderem das US-Magazin "Variety". Die Bücher handeln von der jungen Schwester des Meisterdetektivs und stammen aus der Feder der Amerikanerin Nancy Springer. Die Titelrolle des schlicht "Enola Holmes" betitelten Films soll Millie Bobby Brown ("Stranger Things") übernehmen; Helena Bonham Carter spielt Enolas Mutter. Regie soll Harry Bradbeer ("Killing Eve") führen, das Drehbuch stammt von Jack Thorne ("Wunder"). Ein Starttermin steht noch nicht fest.

Die "Enola Holmes"-Krimis richten sich vor allem an junge Leserinnen und Leser. Der erste Band, "Der Fall des verschwundenen Lords", erschien 2006 in den USA und vor wenigen Monaten auch in der deutschen Übersetzung. Autorin Nancy Springer hat bislang insgesamt sechs Bücher der Reihe verfasst.