Like us

Tempolimit auf deutschen Autobahnen - wäre das der "Weltuntergang"?

"dunja hayali"
Dunja Hayali diskutierte mit ihren Gästen am Mittwochabend unter anderem über das generelle Tempolimit auf Deutschlands Autobahnen - einer ihrer Clip-Interviewpartner prognostizierte gar den (persönlichen) "Weltuntergang".

In der gestrigen Ausgabe von Dunja Hayalis Talkformat ging es unter anderem um das Thema, das die Gesellschaft derzeit am meisten spaltet: Die Einführung eines generellen Tempolimits auf Deutschlands Autobahnen. Zu diesem Zweck hat sich die Moderatorin im Vorfeld mit dem bekannten Ruhrpott-Tuning-Experten Sidney Hoffmann ("Die PS-Profis") getroffen und ihn zu seiner Meinung befragt. Auf die Frage hin, wo er auf einer Skala von Null bis Zehn ein potenzielles Tempolimit einordnen würde, antwortete Hoffmann sichtlich besorgt: "1.000! Das wär' Weltuntergang!"

Unter anderem diskutierten auch Grünen-Chef Anton Hofreiter und CSU-Generalsekretär Markus Blume über die Einführung des Tempolimits. Derweil sorgte Hayali mit einem überraschenden Geständnis für Staunen: "Ich geb' zu: Ich fahre gern schnell Auto!", sagte die 44-Jährige, während sie mit rund 200 Sachen über die Straße heizte - im Beisein eines Polizisten, der die Geschwindigkeitsbegrenzung befürwortet, wohlgemerkt.