ZDF.reportage: Mietenwahnsinn - So. 24.10. - ZDF: 18.00 Uhr

Wenn Wohnen zum Luxustraum wird

21.10.2021 von SWYRL/Rupert Sommer

ZDF-Reporter begleiteten Bundesbürger, die zunehmend verzweifelt nach einer neuen Bleibe suchen, die bezahlbar ist. Die Wohnraumprobleme beschränken sich längst nicht mehr nur auf Großstädte.

Verkehrsberuhigte Innenstadtlage, ein familienfreundliches Umfeld, nette Lokale und gute Geschäfte in der Nähe: Wer seine Idealwünsche vom Wohnen formuliert, wird zwangsläufig immer häufiger als Spinner oder Fantast belächelt.

Wie die "ZDF.reportage: Mietenwahnsinn" zeigt, betrifft das Problem von immer knapperen Wohnraum, der mit etwas Glück auch für Nicht-Spitzenverdiener gerade noch bezahlbar ist, längst nicht mehr nur die begehrten Großstädte. Gerade weil sich in Corona-Zeiten die Stadtflucht verstärkte, lassen sich auch in kleineren Städten oder sogar im ländlichen Raum immer schwerer Wohnimmobilien finden.

Stern

Wir schenken dir 26 Ausgaben des Stern-Magazins!

Mehrköpfige Familien: eher unerwünscht

Hauptproblem sind, wie auch die Filmemacherinnen Nora Oldach und Anja Marx belegen, die hohen Preise, die selbst in Pandemie-Krisenzeiten weiter stiegen. Stadtnahes Wohnen für Familien und Geringverdiener wird immer mehr zum Luxustraum. Doch aufs Land zu ziehen, kann oft keine Alternative sein - wegen der fehlenden Infrastruktur, dem dürftigen Job-Angebot vor Ort und den sonst unvermeidlichen, bisweilen langen Pendlerstrecken.

Der Beitrag begleitet mehrere Familien bei der extrem nervenaufreibenden Wohnungssuche. So lernt man Selina A. kennen, die für ihre fünfköpfige Familie mit drei Kindern seit über einem Jahr erfolglos nach einer Bleibe im Raum Solingen sucht. So langsam macht sich Verzweiflung breit.

"Manchmal steht schon in der Anzeige, dass die Wohnung nur an kinderlose Paare vermietet wird", erzählt Selina A. frustriert. "Ein Vermieter sagte mir sogar, eine Fünfzimmerwohnung sei zu klein für eine Familie mit drei Kindern." Wegen einer Eigenbedarfsklage muss die bisherige Wohnung der Familie bald geräumt werden - doch wohin umziehen?

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL