"Chaos im Netz"

Ralph ist wieder da! Disneys Fortsetzung des Erfolgsfilms "Ralph reichts" erstmals im Free-TV

25.09.2021 von SWYRL

Mit "Chaos im Netz" brachte Disney 2018 die Fortsetzung des erfolgreichen Animationsabenteuers "Ralph reichts" ins Kino. Der für einen Oscar nominierte Film balanciert gekonnt zwischen Hommage und Selbstironie - und läuft bei SAT.1 am Samstag, 9. Oktober, erstmals im Free-TV.

Im Jahr 2012 hatte Ralph genug: genug davon, ein Bösewicht zu sein, genug davon, ausgegrenzt zu werden, genug davon, keine Freunde zu haben. Das änderte sich in "Ralph reichts", dem ersten Teil des Disney-Märchens über den Protagonisten des alten Arcade-Spiels "Fix It Felix Jr." 2018 kehrte Ralph zurück ins Rampenlicht - doch während der sympathische Held sein Leben in geregelten Bahnen genießt, gerät seine Freundin Vanellope von Schweetz in "Chaos im Netz" (am Samstag, 9. Oktober, 20.15 Uhr, erstmals im Free-TV bei SAT.1) in eine formidable Lebenskirse. Aber Ralph wäre nicht Ralph, stünde er seiner Freundin nicht mit Rat und Tat zur Seite.

Wie man es vom Micky-Maus-Konzern gewohnt ist, wurde "Chaos im Netz" mit viel Liebe zum Detail und zum Animations- Handwerk erschaffen. Seien es die Augen der Suchmaschine KnowsMore, die trotz Computertechnik per Hand animiert wurden, oder die Darstellung von 8-Bit-Games-Helden, Gastauftritten aus Marvel-Streifen und alten Disney-Filmen. Dazu ist die perfekte Balance zwischen Selbstironie und Hommage hervorzuheben.

Für Sie

Wir schenken dir 6 „Für Sie“-Ausgaben!

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL