"Auf Herz & Ohren mit Doc Caro"

Notfallmedizinerin "Doc Caro" hat jetzt einen Podcast

22.01.2022 von SWYRL

Corona machte sie bekannt als Talkshow-Diskutantin und Bestseller-Autorin. Nun hat Carola Holzner alias "Doc Caro" einen Podcast gestartet. Die Notfallmedizinerin aus dem Ruhrgebiet will darin aufklären und begeistern.

So manches ist Realität geworden, was in Vor-Pandemie-Zeiten noch undenkbar gewesen wäre. Zum Beispiel reihenweise Medizinerinnen und Mediziner, die landesweit bekannter sind als mancher Sport- oder Filmstar. Zu den bereits optisch auffälligsten Erscheinungen gehört in dem Zusammenhang die Notfall- und Intensivmedizinerin Dr. Carola Holzner.

Unter ihrem Blogger-Namen "Doc Caro" war sie bereits ein Internet-Phänomen, ehe sie von den Talkshowredaktionen entdeckt wurde. Von "Anne Will" über "Hart aber fair" bis "Stern TV" warb die Ärztin aus dem Ruhrgebiet in den vergangenen Monaten leidenschaftlich für Schutzmaßnahmen und stritt mit dem Initiator der Aktion "#allesdichtmachen". Im Oktober veröffentlichte sie ihr Sachbuchdebüt "Eine für alle: Als Notärztin zwischen Hoffnung und Wirklichkeit" - es landete auf Platz eins der "Spiegel"-Bestsellerliste.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

"Mit der richtigen Vorsorge lassen sich viele Probleme verhindern"

Nun ist die 39-Jährige unter die Podcaster gegangen. "Auf Herz & Ohren mit Doc Caro", heißt die Reihe, die in Zusammenarbeit mit der AOK Rheinland/Hamburg entsteht. Seit Donnerstag soll es auf vigo.de alle zwei Wochen eine neue Folge geben. Dabei sollen Fragen erörtert werden wie: "Kann ein Herz wirklich brechen? Wie erkennt man eine Depression? Wie viel Alkohol ist zu viel?" Zudem will Holzner Fragen ihrer Hörerinnen und Hörer beantworten und dabei helfen, Fehlinformationen von echten Gesundheitsfakten zu unterscheiden.

"Es gibt ein breites Interesse an medizinischen Themen in der Bevölkerung, und mir macht es große Freude, über Gesundheit aufzuklären", sagt die Medizinerin zu ihrer Motivation. Ihr Ziel sei es, möglichst viele Menschen zu erreichen und für einen gesunden Lebensstil zu begeistern. "Gerade als Notfallmedizinerin wünsche ich mir deutlich weniger Menschen, die tatsächlich notfallmäßig ins Krankenhaus kommen müssen. Mit der richtigen Vorsorge lassen sich viele Probleme verhindern."

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL