"Last Christmas" und Co.

Neuer Rekord: Weihnachtslieder dominieren Single-Charts

30.12.2022 von SWYRL

"Last Christmas" und "All I Want For Christmas Is You" stehen wieder ganz vorne, aber auch dahinter geht es festlich zu: In diesem Jahr dominierten Weihnachtslieder die Charts wie nie zuvor - der Rekord aus dem Vorjahr wurde noch einmal übertroffen.

Dass Lieder wie "Last Christmas" und "All I Want For Christmas Is You" über die Weihnachtsfeiertage die Charts dominieren, ist nicht neu, aber in diesem Jahr hörten die Deutschen offenbar mehr Festtags-Musik als je zuvor. So wurde nun sogar ein neuer Rekord aufgestellt, wie GfK Entertainment (zuständig für die offiziellen deutschen Charts) mitteilt.

Unter den Top-100 der Single-Charts finden sich demnach in der Woche nach Weihnachten ganze 78 Weihnachtslieder. Damit wurde der Bestwert aus dem Vorjahr (71 Weihnachtslieder in den Top-100) noch einmal überboten. Auf Platz eins landet der Wham!-Klassiker "Last Christmas" vor Mariah Careys "All I Want For Christmas Is You". "Merry Christmas Everyone" (Shakin' Stevens), "Driving Home For Christmas" (Chris Rea) und "Rockin' Around The Christmas Tree" (Brenda Lee) komplettieren die Top-5 in absteigender Reihenfolge. Das erste Nicht-Weihnachtslied findet sich erst auf Platz 22 ("Zukunft Pink" von Peter Fox featuring Inéz).

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter
Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass mir die teleschau GmbH den von mir ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und kann den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Michael Bublé auf Platz eins in den Album-Charts

Auch in den Album-Charts finden sich zahlreiche Weinachtsplatten, hier liegt der Anteil immerhin bei 20 von 100. Auf Platz eins in der Hitparade steht Michael Bublés "Christmas"-Langspieler. Die Liedersammlung kam bereits 2011 auf den Markt, taucht aber seitdem immer wieder weit oben in den (Weihnachts-)Charts auf. Die Spitzenposition in den Charts belegte Bublés "Christmas" zuletzt vor zehn Jahren.

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL