ARD Kultur startet das Audioangebot "Akte: Raubkunst?"

Neuer ARD-Podcast: Wo ist die Heimat der Nofretete?

11.08.2022 von SWYRL

True Crime und historische Reise: ARD Kultur startet am 11. August sein Audioangebot "Akte: Raubkunst?

"True Crime" liegt weiterhin im Trend. Ob als TV-Format wie in der neuen Reihe "XY ... gelöst" am Freitagabend im ZDF oder auch als Podcast. Am 11. August startet ARD Kultur sein erstes Audioangebot: Die sechsteilige Podcastreihe "Akte: Raubkunst?" versteht sich als Aufarbeitung von Geschichte, über die sonst häufig geschwiegen wird. Denn: Im Mittelpunkt stehen Hintergründe zu Objekten in deutschen Museen, die dort womöglich gar nicht sein sollten, da sie vor allem in kolonialen Kontexten aus den Herkunftsländern entwendet wurden.

Abonniere unseren Newsletter und wir versprechen, deine Mailadresse nur dafür zu verwenden.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter
Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass mir die teleschau GmbH den von mir ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und kann den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Der Weg nach Deutschland

"Wie kamen die Objekte nach Deutschland", fragt nun im Podcast die Journalistin und Bildungs-Aktivistin Helen Fares. Sie spürt den Hintergründen nach, reist mit den Hörerinnen und Hörern bis in die Kolonialzeit und verfolgt Spuren auf Schiffe, zu Ausgrabungsstätten, in Archive und in Auktionshäuser. Entstanden sei, so Fares, "eine Mischung aus historischem Wissen, True Crime und der Möglichkeit in deutsche Museen zu gehen und teilweise hautnah zu sehen, wovon wir da überhaupt sprechen."

Themen der einzelnen 35 bis 50 Minuten langen Folgen sind unter anderem "Nofretete" (Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Berlin), "Blauer Reiter Pfosten" (Museum Fünf Kontinente, München), "Benin Bronzen" (Grassi Museum für Völkerkunde, Leipzig) und "Ahnenschädel" (Übersee Museum, Bremen). Die erste Folge erscheint am 11. August auf allen bekannten Podcast-Plattformen. In der ARD Audiothek sind gleich zwei Folgen verfügbar. Danach erscheint jeden Donnerstag eine neue Ausgabe.

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL