"Easy On Me"

Nach Song-Ankündigung: Erscheint bald ein neues Adele-Album?

06.10.2021 von SWYRL

Sie gilt als eine der erfolgreichsten Musikerinnen unserer Zeit - und das, obwohl Adele seit 2015 keine neuen Songs veröffentlicht hat. Nachdem die Sängerin nun einen neuen Song angeteasert hat, hoffen Fans auf das langersehnte vierte Album.

Adele meldet sich zurück: Wie der britische Pop-Superstar am Dienstag auf seinen Social-Media-Kanälen ankündigte, soll bereits am 15. Oktober ein neuer Song mit dem Titel "Easy On Me" erscheinen. In einem Schwarz-Weiß-Clip, den Adele selbst veröffentlichte, ist die Sängerin zu sehen, wie sie zu melancholischer Musik eine Landstraße entlangfährt. Mehr als zwölf Millionen Mal wurde das Video auf Instagram bis zum Mittwochmorgen aufgerufen. Zahlreiche Fans kommentierten aufgeregt die Neuigkeiten, darunter auch Promis wie die Modedesignerin Donatella Versace, die unter den Post schrieb: "Kann es nicht erwarten!"

Nach der Veröffentlichung ihres vierten und bislang letzten Studioalbums, "25", war es still um die Musikerin geworden. 2016 hatte Adele ihre Welttournee beendet und ihren Fans eine längere Pause angekündigt. Auch aus privaten Gründen: Gemeinsam mit ihrem damaligen Ehemann Simon Konecki hat sie einen inzwischen neunjährigen Sohn, Angelo. Damals wollte sich Adele, die eigentlich Adele Laurie Blue Adkins heißt, mehr Zeit für ihre Familie nehmen. Im April 2019 trennten sich die Künstlerin und ihr Ehemann.

Stern, Vogue, Bild+Funk, Für Sie

Gratis Abo (z.B. Vogue) für dich!

Mysteriöse Projektionen deuten auf neues Album hin

Ihr letztes Album hielt sich mehrere Wochen auf Platz eins der Charts. Die Ausnahmekünstlerin mit der unverwechselbaren Stimme hat mit ihren jungen Jahren bereits über 100 Millionen Tonträger verkauft sowie den Oscar, den Golden Globe und 15 Grammys gewonnen. Sie zählt zu den weltweit erfolgreichsten Sängerinnen des neuen Jahrtausends.

Kein Wunder also, dass Fans mit der Ankündigung einer neuen Single nun auf das langersehnte fünfte Album warten. Wenn sie bei ihrem vertauten Schema bliebe, dürfte das Werk den Titel "33" tragen - die gebürtige Londonerin benannte bisher alle Alben nach ihrem jeweiligen Lebensalter.

Tatsächlich scheint dies jedoch nicht der Fall zu sein. Zuletzt wurde weltweit die Zahl 30 vor einem blau-schwarzem Hintergrund an berühmte Bauwerke projiziert, darunter das Brandenburger Tor, den Eiffelturm in Paris und das Empire State Building in New York. Da der Hintergrund kurz darauf auch in Adeles Profilbildern auftauchte und die Schriftart der Zahl deckungsgleich mit vergangenen Alben der Britin ist, vermuten Fans nun, dass die neue Platte unter dem Titel "30" erscheinen wird.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL