Mit nur 55 Jahren

Metal-Sänger Mike Howe gestorben

27.07.2021 von SWYRL

Mike Howe, Sänger der US-Band Metal Church, ist gestorben. Er wurde nur 55 Jahre alt.

Traurige Neuigkeiten aus der Musikwelt: Mike Howe ist tot. Wie seine Band Metal Church auf ihrer offiziellen Facebook-Seite verkündete, ist der Musiker am Montag im Alter von nur 55 Jahren in seiner Wohnung in Kalifornien verstorben. In dem Statement der Heavy-Metal-Band heißt es: "Mit tiefstem Bedauern müssen wir das Ableben unseres Bruders, unseres Freundes und einer wahren Legende der Heavy-Metal-Musik bekannt geben." Seine Bandkollegen seien "am Boden zerstört und uns fehlen die Worte", so die Musiker weiter. Der Grund für den überraschenden Tod Howes ist bislang nicht bekannt.

Howe, der von 1988 bis 1994 als Frontmann der Gruppe auf der Bühne stand, schloss sich der Band im April 2015 offiziell wieder an. Metal Church, neben Howe zuletzt bestehend aus Gründungsmitglied Kurdt Vanderhoof, Steve Unger, Rick Van Zandt und Stet Howland, ist eine Heavy-Metal-Band aus Seattle, die die Subgenres Thrash Metal und Speed Metal erheblich mitprägte. Erst im April vergangenen Jahres veröffentlichte die Gruppe ihr jüngstes Album "From The Vault". Howe ist nicht der erste Sänger von Metal Church, der früh verstarb. David Wayne, Howes Vorgänger, kam 2005 im Alter von nur 47 Jahren bei einem Autounfall ums Leben.

Stern, Vogue, Bild+Funk, Für Sie

Gratis Abo (z.B. Vogue) für dich!

Doro: "Ich werde ihn so sehr vermissen"

Die Nachricht vom Tod Mike Howes sorgte nicht nur bei seinen Band-Kollegen für Bestürzen. Tausende Fans bekundeten unter dem Post von Metal Church bereits ihr Beileid. Auch die deutsche Metal-Sängerin Doro Pesch kommentierte auf Facebook: "Mein tiefstes Beileid. Es tut mir so leid! Mein Herz geht an euch und seine Familie und seine Freunde und weltweiten Fans." Weiter schrieb Doro: "Ich werde nie unsere großartige US-Tour vergessen ... Ich habe ihn so sehr geliebt und werde ihn so sehr vermissen! Ruhe in Frieden, Mike."

Empfohlener redaktioneller Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL