Dokumentation "I Am Greta"

Klimaschützerin, Ikone und Reizfigur: Das ist Greta Thunberg

17.10.2020 von SWYRL

Im August 2018 platzierte sich Greta Thunberg zum ersten Mal vor dem Schwedischen Reichstag und rief zum Schulstreik für das Klima auf. Die Galerie stellt die 17-jährige Schülerin vor.

Am 20. August 2018 machte Greta Thunberg erstmals mit ihrem "Schulstreik für den Klimaschutz" über die Grenzen ihrer Heimat Schweden hinaus von sich reden, schnell wurde sie zu einem Vorbild für Millionen Schüler weltweit. Aktuell zeigt die Dokumentation "I Am Greta", die ab dem 16. Oktober kurzzeitig in die Kinos zu sehen ist, die Geschichte einer jungen Frau, die völlig unvermittelt zum Idol - und zur Hassfigur - von Millionen Menschen weltweit geworden ist. Doch woher kommt die 17-Jährige? Was sind ihre Forderungen? Wer ihre Kritiker? Wir haben die wichtigsten Zahlen und Fakten, Geschichten und Anekdoten über die Klima-Aktivistin zusammengetragen.


Das könnte dir auch gefallen

Trending auf SWYRL