Trailer zu "Kleo"

Jella Haase als Ex-Stasi-Killern: Wird "Kleo" der nächste deutsche Netflix-Serien-Hit?

14.07.2022 von SWYRL

Große Knarren, eine irre Geschichte und Jella Haase in Bestform: Die neue Netflix-Serie "Kleo" verspricht deutsche Serien-Unterhaltung par exzellence.

"Dafür werden sie bezahlen": In der neuen Netflix-Serie "Kleo" startet Jella Haase ("Fack ju Göhte") als fallen gelassene DDR-Spionin Kleo Straub ihren ganz persönlichen Rachefeldzug. Die Auftragskillerin wird von der nationalen Heldin zum Häftling. Nach dem Mauerfall wird Kleo aus dem Stasi-Knast entlassen und schwört Vergeltung. Doch so einfach ist das nicht: Einerseits hofft Polizist Sven (Dimitrij Schad) auf einen Karriereschub, wenn er Kleo stellt. Andererseits eröffnet ein Profikiller (Vincent Redetzki) mit Befehl "von janz oben" die Jagd auf die einstige Vorzeigespionin. Ab 19. August ist die Serie "Kleo", ein Mix aus Action, Komödie, Drama und Thriller, bei Netflix zu sehen.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter
Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass mir die teleschau GmbH den von mir ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und kann den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL