Andenken vom letzten Konzert

Kleid von Amy Winehouse für gigantische Summe versteigert

08.11.2021 von SWYRL

Einen Monat vor ihrem tragischen Tod stand Amy Winehouse ein letztes Mal auf der Bühne. Das grün-schwarze Kleid, das sie dort trug, wurde nun, über zehn Jahre später, für den guten Zweck versteigert. Es übertraf bei Weitem alle Erwartungen.

Es ist ein grün-schwarzes Andenken an eine gefeierte Sängerin: Im Jahr 2011 nahm das Leben der Amy Winehouse ein tragisches Ende. Ihr letztes Konzert gab die Soul-Diva in der serbischen Hauptstadt Belgrad, schwer vom Alkohol gezeichnet. Unter Buhrufen torkelte Winehouse von der Bühne, die weitere Tour wurde abgesagt. Damals trug die 27-Jährige ein Minikleid im grün-schwarzen Bambusmuster, welches nun für 243.000 Dollar - was etwa 210.000 Euro entspricht - versteigert wurde. Damit erzielte das Kleid das sechzehnfache des Schätzwertes, wie das Auktionshaus Julien's am Sonntag mitteilte.

Das Kleidungsstück ist Teil einer Sammlung mit rund 800 Erinnerungsstücken, welche am vergangenen Wochenende in Kalifornien unter den Hammer kamen. Amy Winehouse' Eltern stellten die persönlichen Gegenstände der Tochter der Auktion zur Verfügung. Unter anderem war es möglich, auf Schuhe, Shorts und BHs, aber auch auf Bücher und DVDs der Sängerin zu bieten. Rund vier Millionen Dollar kamen zusammen, der Erlös geht an die nach Amy Winehouse benannte Stiftung. Diese kümmert sich um junge Menschen mit Suchtproblemen.

Stern

Wir schenken dir 26 Ausgaben des Stern-Magazins!

Alkohol- und Drogenprobleme nie verheimlicht

Nur einen Monat, nachdem Winehouse das Kleid auf der Bühne in Belgrad trug, verstarb sie am 23. Juli 2011 an einer Alkoholvergiftung. Die Musikwelt zeigte sich bestürzt. Dass die Sängerin, die mit dem Album "Back to Black" 2006 einen Welterfolg feierte, an einem Alkohol- und Drogenproblem litt, verheimlichte sie nie. Vielmehr sprach die mehrfache Grammy-Preisträgerin mit der charakteristisch rauen Stimme auch in der Öffentlichkeit darüber.

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL