Trailer zu "Sex/Life"

Diese Netflix-Serie wirft einen provokanten Blick auf die weibliche Identität und Lust

17.06.2021 von SWYRL

Die Netflix-Serie "Sex/Life" erzählt von der schwierigen Dreiecksbeziehung einer Frau, ihrem Mann und ihrer Vergangenheit, in der sie das Leben in vollen Zügen genossen hat. Beim Tagebuchschreiben geht ihr eine Liebschaft nicht mehr aus dem Sinn - woraufhin sie ihr Eheleben infrage stellt.

Einst genoss Billie (Sarah Shahi) als Freigeist ihr Leben in vollen Zügen. Doch seit sie mit Cooper (Mike Vogel) verheiratet ist, kümmert sie sich meist um ihre Kinder. In einem Anflug von Nostalgie beginnt Billie, sich in einem Tagebuch an alte Zeiten und eine einstige Liebschaft zu erinnern - mit fatalen Folgen, als Cooper in "Sex/Life" (ab 25. Juni, Netflix) das Buch entdeckt.

Stern, Vogue, Bild+Funk, Für Sie

Gratis Abo (z.B. Vogue) für dich!

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL