Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas - Sa. 05.12. - ProSieben: 20.15 Uhr

Die Welt ist kleiner geworden

21.11.2020 von SWYRL

In der neuen Ausgabe der "weltweiten" Wettkampf-Show treten diesmal Vanessa Mai, Thorsten Legat, Fabian Hambüchen und Axel Stein an. Ihre Reise-Kilometer bleiben in zwei Fällen ziemlich überschaubar.

Eigentlich geht zwar auch diesmal um nichts Geringeres als die "Weltherrschaft", aber so ganz können auch die Produzenten der ProSieben-Vorzeigeshow "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" die Schwierigkeiten des Reisens und das berechtigte Sicherheitsbedürfnis von Team und Teilnehmern nicht ausblenden. Und so schwärmen, die von Joko Winterscheidt und seinem Widersacher Klaas Heufer-Umlauf in die "Welt" geschickten Wettkampfmatadore auch diesmal Corona-bedingt im relativen Nahbereich aus. Dem Spaß soll das keinen Abbruch tun.

Härtestest - in Liechtenstein und bei den Eidgenossen

Das "exotischste" Missionsland hat diesmal noch den "Dschungelcamp"-Kämpfer Thorsten Legat ereilt: Er wird von seinem Teamkapitän Joko nach Russland geschickt. Schauspieler Axel Stein dagegen muss nicht besonders weit aufbrechen: Er soll sich im als vergleichsweise ruhig geltenden Zwergstaat Liechtenstein bewähren.

In der Klaas-Truppe geht es für die Musikerin Vanessa Mai immerhin in den hohen Norden: Sie reist für den Showkampf nach Norwegen. Turner-Ass Fabian Hambüchen, ihr Team-Kollege, muss sich dagegen in der Schweiz behaupten. Joko und Klaas bleiben ohnehin "dahoam": Die Entscheidungen zwischen den beiden Feldherrn fällt wie üblich im TV-Studio.


Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL