Hairstyle

Haarfarben-Trends 2022: Das sind die angesagtesten Farbtöne des Jahres

29.04.2022 von SWYRL

Von Chocolate Cherry über Erdbeerblond bis Haselnuss: An diesen Farben führt 2022 kein Weg vorbei!

Alles neu macht der Mai, heißt es. Die Natur blüht auf, die Pflanzen sprießen in allerlei Farben. Schließen Sie sich doch einfach an und verpassen Sie diesen Frühling auch Ihrem Haar einen neuen Look. Mit diesen Farbtrends wird Ihre Frisur zum absoluten Hingucker!

Abonniere unseren Newsletter und wir versprechen, deine Mailadresse nur dafür zu verwenden.

Für braunes Haar: Dunkle Schokolade oder Mokka

Woran denkt man, wenn man das Wort Mokka liest? An Beschreibungen wie intensiv, edel, satt und dunkel, oder? Genau so zeigt sich diese Haarfarbe für brünettes Haar. Ein extrem dunkler Ton, der das Zeug zu den absoluten Favourite-Haarfarben 2022 hat. Damit dunkles Haar seinen Chic nicht verliert, braucht es intensiven Glanz und regelmäßige Beauty-Treatments im Salon.

Für braunes Haar: Chocolate Cherry

Braun trifft auf Rot: Ebenfalls satt und von tiefer Dimension ist die Haarfarbe Chocolate Cherry. Das Gegenteil von schlicht. Aber dennoch keine allzu dramatische Veränderung. Denn bei Chocolate Cherry bleibt der Grundton als Basis erhalten. Hinzu kommen warme, dunkelrote Untertöne.

Ein großer Fan dieser Farbnuance ist Schauspielerin Zendaya, Supermodel Gigi Hadid ist ebenfalls dieser Kombi aus Brünett und Rot verfallen, die im Übrigen je nach Wunsch und Typ variiert wird und auf diese Weise absolut vielfältig aussehen kann.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Für braunes Haar: Haselnussbraun

Haselnussbraun ist ein tolles, warmes Braun, das dem Teint schmeichelt und wunderbar lebendig ausschaut. Das Goldbraun lässt sich individuell an die Trägerin anpassen. Haselnuss ist eine Nuance, die Frauen lieben werden, wenn sie ihr brünettes Haar etwas heller tragen möchten. Und wer sich als Dunkelblondie nach den neuen Haarfarben 2022 umschauen und ein Statement setzen möchte, kann sich ebenfalls an diese etwas dunklere und trotzdem warme Nuance wagen.

Für rotes Haar: Erdbeerblond

Ja, genau dieses rotstichige Blond werden wir dieses Jahr wieder öfter sehen. Die Nuance besticht durch ein helles, warmes Rot auf blonder Basis. Strawberry Blonde ist die ideale Haarfarbe für Frauen, die zwischen Blond und Rot hin- und hergerissen sind. Und ein Erdbeerblond ist definitiv dezenter als reines Kupferrot, aber auch auffälliger als klassisches Blond. Da dieser Mix aus Rot und Blond so vielfältig ist, lässt sich die Haarfarbe wunderbar an den Teint anpassen.

Für blondes Haar: Atomic Blonde

Manchmal muss man dem Kind einfach nur einen neuen Namen geben und schon entsteht ein neuer Haartrend. Bereits im Sommer 2021 setzten einige VIPs auf platinblondes Haar. Damit ist aber auf keinen Fall Aschblond gemeint, sondern richtiges Platinblond. Poppy Delevingne ("Riviera") und auch Anya Taylor-Joy ("Das Damengambit") haben sich dem ultrahellen, leuchtenden It-Ton verschrieben. Was es hier braucht, ist ein regelmäßiger Termin im Salon, zum Auffrischen, zum Pflegen und für tollen Glanz. Denn Atomic Blonde ist das Haar nur dann, wenn es supergesund aussieht.

Für blondes Haar: Weizenblond

All diejenigen, die auf natürliches, warmes Blond setzen, werden die Rückkehr weizenblonder Haare lieben! Die leicht goldfarben schimmernde, eher dunklere Nuance aus der Welt der Blondtöne ist ein absoluter Allrounder und kann auch als Mono-Color getragen werden. Weizenblond gehört zu den warmen Blondtönen und geht fast schon in Richtung Honigblond, nur etwas dunkler eben. Ob uni oder als Balayage und mit etwas dunklerem Ansatz getragen - Weizenblond ist einer unserer Trendfavoriten unter den Haarfarben 2022!

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL