Kollegen sprechen Beileid aus

Andrea Sawatzki trauert um ihre Mutter: "Wirst immer in unseren Herzen wohnen"

29.10.2020 von SWYRL

Schauspielerin Andrea Sawatzki trauert um ihre kürzlich verstorbene Mutter. Mit einem Foto ihrer lachenden Mama nahm sie Abschied auf Instagram - und Kollegen sprechen ihr Beileid aus.

Das Schwarz-Weiß-Foto zeigt eine fröhlich lachende Frau - doch der Anlass des Postings ist traurig: Andrea Sawatzki trauert um ihre kürzlich verstorbene Mutter. Die Schauspielerin nahm auf Instagram Abschied: "Mama, werden dich immer lieben, wirst immer in unseren Herzen wohnen bleiben", schrieb die 57-Jährige. Versehen ist der Post unter anderem mit den Hashtags #kämpferin und #sehenunswieder. Die Todesursache der Mutter, die als Krankenschwester tätig war, ist unbekannt.

In den Kommentaren sprechen nicht nur Fans Andrea Sawatzki ihr Beileid aus. Mit Désirée Nosbusch, Jochen Schropp und Timur Bartels drücken auch Kollegen aus dem TV-Bereich ihr Bedauern aus. "Es tut mir so leid ... Umarmung aus der Ferne!", schrieb etwa Timur Bartels. "Sie wird immer auf dich sehen und stolz auf dich und deine Familie sein", so der "Club der roten Bänder"-Star weiter.

Ihren Vater verlor Sawatzki bereits im Alter von 13 Jahren. Ohnehin lernte sie ihn erst mit acht Jahren kennen, als der Journalist ohne Hilfe und Pflege den Alltag nicht mehr bewältigen konnte. Damals litt er bereits an Alzheimer und erkannte sie nicht mehr. In einem Interview sagte sie einst: "Wir sind uns fremd geblieben, es konnte keine Liebe zwischen uns wachsen". Das Verhältnis zu ihrer Mutter war offenbar ein ganz anderes.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL